Dienstag, 25. Januar 2011

Dschungelwuschig

Moin, Moin an alle Dschungelcamp Hasser und Dschungelliebhaber!
Egal welcher Fraktion ihr angehört, keinem wird es entgangen sein, dass im Camp die Fetzen fliegen.
Was ist passiert? Alle haben sich gegen Sarah gestellt und angedroht, geschlossen das Camp zu verlassen, wenn Sarah bleibt.

Da wurde ich doch etwas stutzig (und nachdem ich ein bis dreimal gestutzt hatte *g*), fand ich es doch sehr eigenartig das eine Gruppe von "gestandenen" Männern und Frauen, wegen einem "Mädel", den Rückzug antreten wollten!!??????????

Sarah war bei mir schon von Anfang an auf der "schwarzen" Liste. Jay, den ich kaum kannte, stieg mit jeder Prüfung in meiner Achtung....was der alles in den Mund nimmt....*ggggggg* !
Aber Peer habe ich vergessen. Peer weiss garnicht mehr wem er glauben soll, nachdem Sarah ihm von diesem Deal mit Jay erzählt hat, was ja letztendlich der Auslöser für die Revolte war!

Ich muss sagen mir geht`s wie Peer...........!
Das kann sich diese Göre doch nicht aus den Fingern gesaugt haben und beim Leben ihrer Mutter schwören, dass alles wahr ist????!!!!!

Nein, so abgebrüht stell`ich sie mir dann doch nicht vor!

Kommentare:

  1. Ich bin auch unschlüssig. So ganz unschuldig ist Jay sicher nicht...Aber trotzdem bleibt Sarah ne Bitch! :-)

    LG
    A.D.

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaalso, ich oute mich als bisherige Dschungelkönig... äh liebhaberin. Dieses Jahr hab ich aber nur ein einziges Mal geguckt. Kommt einfach zu spät das Ganze. Aber ich merke gerade, daß ich gar nichts mitbekomme :-O Wie? Wo? Was?

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich gestern abend schepp gelacht, vorm TV, das war alles sehr unterhaltsam. Ich denke, diese Geschichte liegt irgendwo zwischen Wahrheit und bisschen noch dazu erfunden. Schwierig zu beurteilen. Auf alle Fälle würde ich mir als Indira jetzt mal Gedanken machen.
    Sarah sorgt für Stimmung im Camp, ob man sie mag oder nicht, ohne sie wäre es ziemlich langweilig. Ich hoffe, sie bleibt noch und denke Perr wird derjenige sein, der freiwillig geht. Kann mich natürlich auch total irren. Warten wir es ab. Lieben Gruss, Simone

    AntwortenLöschen
  4. huhu

    Ich schaue dieses Jahr das erste Mal, da mein Freund das immer angeschaut hat und da wir ja nun zusammenwohnen ist das fast schon wie ein Zwang gewesen das mitanzuschauen und ich freue mich jeden Abend darauf die "Z-Promis" leiden zu sehen! Hrr!

    Zumindest, manchmal find ich Sarah einfach zum Quieken und dann könnt ich mich über sie aufregen.
    Ich mochte sie bereits bei ~Topfmodel~ nicht. Ich selbst habe in meiner Vergangenheit auch viel abgenommen (über 20 kg) und dann kommt das Weib und zierrt sich ein Bikini anzuziehen.. Buah die ist dürr gegenüber mir!

    Ich weiß schon warum ich das nicht mehr anschau...

    Bei Peer hat man wirklich sehr gemerkt, dass er nicht wusste was er tun soll, er tat mir voll leid =(
    Jay fand ich auch sehr mutig was die Prüfung anging, dass war schon echt eklig gewesen das hätte z.b. Sarah niemals gemacht. Aber ich habe auch zum Anfang an gesagt das das doch einfach ne eingefädelte Romanze im Camp is mit ihm und Indira.
    (Jay hat aber auch ne schöne Figur *-* Mehr gefällt mir an dem Kerl aber nicht xD)

    So, langes Kommentar xD~

    LG
    Bammy

    AntwortenLöschen
  5. sarah ist wirkle raus laut www.rtl.de ~.~ da wirds ja nu öde!

    AntwortenLöschen
  6. Also ich oute mich dann auch mal!
    Muss aber sagen, dass ich schon verstehen kann, dass gestern auch die gestandenen Männer (außer Rainer :D :D ) ausgerastet sind.
    Mir ging das in den ersten Tagen schon so. Spätestens nach 30min Sarah-Blabla hab ich das erste Mal entnervt ins Sofa-Kissen gebissen *g*

    Was da ein Müll aus dem Mund kommt, ist sensationell.
    Ich fürchte allerdings, dass die Sache mit Jay und der Inszenierung die erste Wahrheit ist, die Sarahs Mund verlassen hat.
    Apropos verlassen: So nervig wie sie doch ist, so viel Spaß hat es ja eigentlich auch gemacht ihr zuzusehen.
    Schade, dass sie wohl diejenige ist, die gestern bzw diese Nacht freiwillig das Camp verlassen hat. (Zumindest kann man online nicht mehr für sie voten)
    Aber bei dem Druck, der von der ganzen Gruppe kam, verwundert das ja auch irgendwie nicht.

    Gestern tat sie mir FAST ein bisschen Leid. Alle gegen ein(e) muss ja dann auch nicht sein.

    Peer tut mir sowieso Leid, der war ja gestern mehr als verwirrt.


    LG EsKa

    http://eska-kreativ.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Nun, mittlerweile ist es ja auch online bestätigt, dass Sarah K. ;-) raus ist. Schade, jetzt wird es wahrscheinlich langweilig werden.

    AntwortenLöschen
  8. Sahra ist einfach nur ne Luserin glaubt das sie alles kann und bringt doch nix sie ist ganz schön von sich selbst überzeugt.

    Da wern die ja ganz schön blöd wenn sie alle gehen würten da würde Sahra ja gewinnen sicher das die das wollen??

    AntwortenLöschen
  9. Ich verfolge diese "Soap" auch und habe mich gestern köstlich amüsiert. Am Anfang der Sendung hieß es, dass die einen Spion eingeschleusst hätten. War das nur ein Scherz? Wenn nicht, wer sollte das sein? Ich traue es Sarah nämlich nicht zu mit so einer Jay-Sarah-Indira-Story alle zu verwirren und es dann auch noch dem emotionalen und verwirrten Peer als erstes zu erzählen. DAS kommt mir eher als abgekartertes Spiel vor, als das, was sie da gesagt hat, was Jay ihr im Vorfeld der Sendung unterbreitet hat.
    Für mich ist Sarah die unerzogenste und egoistischste Göre, die ich je gesehen hab.

    Aber ich freue mich schon auf die heutige Sendung. Schade, dass RTL jetzt schon verraten hat, wer raus ist.

    Viel Spaß beim Schauen!

    LG Meilu

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!