Samstag, 29. Januar 2011

Husten und kratzen im Hals???

Der Spitzwegerich wird in erster Linie gegen alle Erkrankungen der Atmungsorgane angewendet. Bei Husten und Verschleimung, bei Keuchhusten, Lungenastma und als Mund und Rachenmittel!
Ich habe die Erfahrung gemacht das er wegen seiner reizlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften, wunderbar bei "Kitzelhusten" einsetzbar ist. Aber wie schon erwähnt  NICHT NUR DAFÜR!




Leider gibt es nicht mehr viele Heilkräuter, die man in haushaltsüblichen Grössen, lose kaufen kann. Aber dieser Arzneitee von H&S hat mich auch in Teebeuteln überzeugt!

Hinweis! Ich habe keine medizinische Ausbildung und gebe nur meine Erfahrungen preis! Ich distanziere mich von Heil- und Erfolgsversprechen. Bitte wenden sie sich vertrauensvoll an ihren Arzt oder Apotheker!

Kommentare:

  1. Verona. xDD Herrlich. :D
    Ohh, schade. :( Gefällt mir nämlich sehr gut! :)

    Teebeutel klingt gut!^ Ist immer gut, wenn man sowas zuhause hat. Danke, für den Tipp! ^.^

    AntwortenLöschen
  2. Spitzwegerich hilft echt gegebn allet, was et so gibt! :D

    Ich hab so Hustensaft davon, aber der ist voll eklig :'D

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben für Töchterlein den Sirup. Sie ist die einzige in der Familie, die den ohne Würgen runterbekommt (und sogar noch lecker findet *staun*) und er wirkt wirklich prima bei jeder Form von Husten.

    Ich kann mich dir nur anschließen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte bisher auch immer den Saft und den haben meine Kinder geliebt *örgs*

    AntwortenLöschen
  5. ich hab mir den auch gekauft weil ich leider erkältet bin :( schönes wochenende wünscht shadownlight!

    AntwortenLöschen
  6. Kitzelhusten ist das der Husten wo man immer so lachen muss? Dankeschön für die Aufklärung muss ich mir mal besorgen, da ich Halsweh habe.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Dein Blog finde ich ja toll. Da muss ich öfters vorbei schauen. Solche Tipps kann man immer gebrauchen. Ich verwende sehr gerne Tees als Heilmittel, habe aber keine Ahnung davon.
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  8. den könnte ich jetzt gut gebrauchen bei meinem reiz Husten andauernt

    AntwortenLöschen
  9. Hello!
    I do not know anything about it!
    Thank You very much for Your visit!
    That cat is not main.I have not cat.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab das Kraut schon mal gesammelt und als Tee zubereitet. Hilft wirklich... mehr oder weniger.
    Gruß aus der Hauptstadt,
    Uwe-Jens

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    danke für die Infos, und auch vielen Dank für Deinen lieben Worte in meinem Blog, leider war ich einige Tage nicht am PC.


    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den Tipp!

    Irgendwie ist bei mir eine Erkältung im Anmarsch. Halsschmerzen habe ich schon! :-(

    Vielleicht hilft es ja, damit es nicht schlimmer wird.

    Lieben Gruß

    Melanie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!