Freitag, 18. Februar 2011

Drei Brüder. Tausend Gefahren.

                      Ein Wettlauf mit der Zeit.
                                                        Douglas Preston`s : Der Codex



Die Söhne der Familie Broadbent sind seit Jahren zerstritten.
Doch dann verschwindet ihr Vater - mitsamt seinem Vermögen
Nur wenn es den Brüdern gelingt, ihre Differenzen zu überwinden,
können sie ihn finden und das Erbe retten.
Was die drei nicht wissen: Unter den Schätzen,
die Maxwell Broadbent im Laufe seines Lebens aus Königsgräbern geraubt hat,
befindet sich auch der Codex.
Pharmakonzerne und andere Verbrecher sind bereit,
dafür über Leichen zu gehen.............


Ich war mir nicht sicher ob dieser Thriller "nach meinem Geschmack" ist, aber spätestens als das Abenteuer im Dschungel begann, war ich "Feuer und Flamme" und habe die Geschichte, fast körperlich, miterlebt!

Kommentare:

  1. Das kenne ich auch. Allerdings nicht dieses Buch.

    Manchmal lese ich Bücher weil nichts anderes zur Hand war. Bücher die ich eigentlich nicht lese, und die mich dann trotzdem fesseln!

    Viele liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Danke für de Tipp ! Ich liebe Thriller ;-)) Gruss aus Zürich...und ab Montag aus HH. joe

    AntwortenLöschen
  3. ich finde toll, dass du auch bücher vorstellst! das buch wäre mir so sicher niemals aufgefallen aber es klingt unglaublich interessant!
    hast du schon 'tribute von panem' gelesen?
    ich glaube das würde dir auch gefallen (:

    AntwortenLöschen
  4. dann hoffe ich umso mehr, dass es dir gefällt! :3 hihi
    es wird jedenfall sehr gehyped und 2013 soll es auch einen Film dazu geben ♥

    AntwortenLöschen
  5. Den Dschungelbuch? Wie cool, da passt doch meine Schmuserolle perfekt zu ==> http://internetti.blogspot.com/2011/02/die-tiger-schmuserolle.html

    Ich bin allerdings im Moment Lesebotschafter beim Lesezirkel und bekomme wöchentlich 7 (eigentlich sind es noch mehr, aber da es Kinderzeitschriften sind zähl ich die nicht) verschiedene Zeitschriften nach Wahl und da bin ich schon fast mit überfordert. Insofern ist im mom bei mir wenig Buch-Zeit :-/ Wobei die Zeitschriften aber auch mal ganz nett sind. Muss ich nicht mehr extra zum Arzt oder Friseur um die zu lesen.
    Aber das Buch merke ich mir trotzdem mal.

    AntwortenLöschen
  6. There is not enough time to read all the good books that exist! Thanks for visiting my blog and your comment. Your blog is very professional looking, well-done, and you must be creative lady!
    LG Greg

    AntwortenLöschen
  7. Hört sich gut an, danke für den Tipp.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Nova

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!