Montag, 9. Mai 2011

Maikäfer flieg

                                                                Maikäfer flieg,
                                                                 dein Vater ist im Krieg
                                                           deine Mutter ist in Pommerland,
                                                              Pommerland ist abgebrannt,
                                                                        Maikäfer flieg!



Ich habe noch nicht recherchiert WER/WO/WANN das Lied geschrieben wurde. Es stimmt mich allerdings traurig, wenn das Kindern vorgesungen wurde.........!


Aber dieser Post soll euch in erster Linie "fröhlich" stimmen. Darum zeige ich euch meine D.I.Y -  Maikäfertasche, die jetzt ihre "Hochzeit" hat.....jedenfalls bis Ende Mai!






Die Verwandschaft kam auch schon zu Besuch und hat uns bis spät in die Nacht den Kopf vollgebrummt! -))



Kommentare:

  1. ohh gott xD
    du lässt solche tiere auf deine hand landen xD
    ich würde die fluchergreifen

    lg chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Wat´n hier los?
    Wieder umdekoriert?
    Och nöööööö.... !!!
    Ich gaube, ich habe meinen letzten Maikäfer vor 30 oder 40 Jahren gesehen...
    LG-GiTo

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder so eine verrückte Tasche....nähe dir doch mal was zum Anziehen...ja genau ...mach mal....bin schon auf deine Kreation gespannt...Deal ?.... !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Tja jetzt passt es wenigstens, bist in deiner Dekophase wa! Sieht toll aus mal schauen was demnächst kommt? Bei uns gibt es dieses Jahr voll viele Maikäfer, doch auf der Hand die kribbeln und schwirren näh das wär nichts für mich. LG Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. Coole Tasche.
    Aber den Kaefer auf die Hand nehmen??? Never Ever. *schauder* :D

    LG
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, cool so einen Käfer hab ich in Natura noch nie gesehen !! Cool !!!
    Bin schon total glücklich das seit ca. zwei Jahren immer Glühwürmchen bei uns im Garten herumschweben ( letztes Jahr massig viele).
    Bin schon gespannt ob die sich wieder blickenlassen !
    Viel Spass noch mit Euren dicken Brummern,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  7. Oh wir hatten auch schon Maikäfer bei uns. Aber die Tasche ist mal wieder der Hammer! Ich find dich sooo genial ;)
    Ist übrigens wirklich an dir vorbei gegangen mit dem Schmuck. Mache so gut wie alle meine Teile selbst (und versuche eben so viel es geht auf dem Blog zu erklären), außer Silberschmuck eben. Das kann ich (noch) nicht ;)

    LG EsKa

    AntwortenLöschen
  8. Toll ist sie geworden - deine Maikäfertasche !!!
    Ja, so manches Kinderlied ist teilweise etwas schräg.
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass sie bei euch noch fliegen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tinny,
    ich habe schon lang keinen Maikäfer mehr gesehen.
    Die Maikäfertasche finde ich wirklich wunderschön.
    Liebe Abengrüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Klasse....habt ihr bei euch denn auch viele Eichen stehen? Kenne den Anflug der Maikäfer nämlich noch aus meinem ehemaligen Zuhause. Dort standen (meine Verhassten) Eichen. Den Baum mochten sie wohl und wie oft machte es "knack" wenn ich über den Hof ging.

    Bei der Tasche musste aber aufpassen....da kommen doch sicherlich öfters mal Fragen: Darf ich ihren Maikäfer mal anfassen fg*

    AntwortenLöschen
  12. Ei, ich hab auch noch nie einen Maikäfer in natura gesehen, danke Tinny, was man alles beim Bloglesen lernt und sieht...
    LG
    Judy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!