Donnerstag, 19. Mai 2011

shuyao

Shuyao ist chinesisch und heisst: Ein Ort, um die Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen.
Dieser Ort kann ab sofort überall sein, denn der Teamaker ist so mobil wie du und auch bestimmt in deiner Lieblingsfarbe erhältlich!

Vergesst Coffee to go, steigt um auf Tea to go von Shuyao!
Eine einfache wie auch geniale Idee, die uns Teeliebhabern überall und zu jeder Zeit mit dem vielseitigsten Getränk versorgt.
Vergesst die "brüllendheissen" Pappbecher mit schlecht schliessenden Deckeln,
vergesst die sperrigen Thermoskannen, denn so




                                                                                  ist man heute unterwegs!!!!!

Der Teamaker ist ein doppelwandiger Trinkbecher, der Wärme isoliert und dicht verschließbar ist.
Die Teeblätter schwimmen frei im Becher und werden von einem Sieb zurückgehalten!

Eine Augenweide wenn du ihn aus der Tasche zauberst und mit den feinen Blattqualitäten von shuyao kannst du von 3g Tee, bis zu 5 !!!! mal 400ml Trinkgenuss zubereiten!
Apropo Blattqualität! Ich habe selten  so guten Tee in so bestechender Qualität getrunken. Also wenn du den Teamaker bestellst, lohnt es sich auch beim Tee zuzugreifen!!!





Mein Teamaker ist "Kreisch"grün....I love it!



Die Zubereitung ist denkbar einfach: Tee (ca. 3g auf 400ml), ich nehme z.B nur ca. 2g für die Bechergrösse, (dafür mache ich aber auch nur zwei Aufgüsse)  das ist allerdings geschmackssache. Das abgekochte Wasser herunterkühlen
(auf 70-80 Grad) den Tee übergiessen und bei geöffneten Deckel ziehen lasse.

Aber der Bestellung liegt eine Anleitung bei und viel Info für Teekenner und "Anfänger" , und eine Übersicht der angebotenen Tees. Ich bin im Moment in die goldene Jadeschnecke verliebt. Was das ist? Schaut nach......... ich sag nur.......Oolong!!!!!

Die Ziehzeit ist unterschiedlich:
Grüner Tee 1-3 Minuten je Aufguss!!!!
Schwarzer Tee 2 Minuten wenn er anregen soll und 4-5 Minuten  wenn er ausgleichend wirken soll! 
Klingt paradox? Ist aber so!
Kräutertees dürfen 5-10 Minuten ziehen! 


Natürlich kann man auch Kaffee in dem Becher mitnehmen, aber nicht in dem Teebecher!!!! Dem Kaffee macht es nichts aus, aber die feine Patina des Tees nimmt Kaffeeüberlagerung übel! Wenn du diese Idee spannend findest, dann kauf dir noch einen zweiten Becher für Kaffee.

So, nun trinkt fleissig Tee von Shuyao, damit ihr gesund und mir lange als Leser erhalten bleibt!

                                                                     See you,
wir erkennen uns an den coolen Tea to go Bechern!

Kommentare:

  1. Kreiiiiiiiiisch... das ist ja an Schleichwerbung nicht zu überbieten... du Heuchlerin.. "...damit ihr gesund und mir lange als Leser erhalten bleibt!"
    Wat kriegst´n für son Werbeblog??????
    LG-GiTo
    (ps. ich immer liebchen)

    AntwortenLöschen
  2. ...ich gebs ja zu ich bin mehr die Kaffeetante... aber ich hasse Coffee to go... ich mags lieber gemütlich und aus der guten alten Tasse... aber hab gleich meiner Tochter Bescheid gegeben... für die ist das bestimmt der Hit!!!! Mal schaun obs die Teile auch in Dubai zu kaufen gibt;-))
    GGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Tinny,
    eigentlich bin ich die ausgesprochene Kaffeetante, aber einen Versuch ist es allemal wert.
    Habe mich schon mal umgetan - und siehe da, der blaue Becher gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Becher schick. Könnte mich mit Tee aber nicht so anfreunden.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. @ GiTo
    ich, als selbsternannte Teeexpertin (und das ist nicht gelogen, ich kenne mich mit Tee sehr gut aus!)
    ....sage die Wahrheit und nichts als die Wahrheit, drücke euch alle!

    AntwortenLöschen
  6. :D Schade das ich kein Tee trinke

    AntwortenLöschen
  7. Schon wieder was dazu gelernt....und kennengelernt !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Wat es nüscht alles gibt. Ich liebe auch Tee und der geht hier literweise durch, einfach grünen Tee mit frischer Zitrone...legger, auch kalt ein prima Durstlöscher.

    AntwortenLöschen
  9. Hmmm ? Also in meinem Fall Tee wirklich nur bei Krankheit. Dennoch Prost ! LG joe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!