Donnerstag, 2. Juni 2011

Freihand -Schneider"kunst"

Meine lieben regelmässigen Leser wissen, ich nähe zwar mit Garn (is`nicht zu glauben.....) aber ohne Schnitte, Schablonen o.ä.
Ferner designe ich alles selbst, die verrückten Taschen und auch meine Bilder! Aber meine Inspirationsantennen sind immer auf Empfang!  Gestrickte und gehäkelte Klamotten habe ich euch schon vorgestellt.
Nun habe ich aus einem Packer`l  günstigen Stoff (andernfalls hätte ich das Experiment nicht gewagt), einfach mal drauflos geschnippelt und genäht. Dabei ist dieser Zweiteiler herausgekommen. Ein etwas längeres Shirt, mit experimenteller Arm und Dekolteelösung (die Spitzenschleife werde ich noch durch eine Satinschleife ersetzen), den Rock "zieren" rundherum Biesen, die nicht ganz gleichmässig angeordnet sind (ich habe noch nicht einmal ein Zentimetermass zur Hand genommen). Im Bund habe ich ein Gummiband eingezogen.












Kommentare:

  1. Ich finde es toll und soo kreativ was du machst!

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Ich hätte sowas nicht mal mit Schnitt und Zentimetermaß hinbekommen... :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist TOLL, so muß das sein.
    Ich mach das auch so wenn ich es in den Fingern
    KRIBBELN und JUCKEN spüre. lach
    Da sind schon die tollsten Sachen bei raus gekommen. Meine KREATIVSTE Zeit ist NACHTS da hab ich die besten IDEEN. Und das UNGLAUBLICHSTE ist ,ich weiß sie am Morgen noch und kann vor lauter MITTEILUNDSDRANG nicht Frühstücken. Mein Mann sagt immer :Aufschreiben alles Aufschreiben.
    Schönen Tag noch. Karola

    AntwortenLöschen
  4. ich bin begeistert!!! wirklich super!

    AntwortenLöschen
  5. ich kann beide öffnen..schade..sie sind hörenswert :)

    und danke!

    ich mag deinen header...ich bin für sowas leider unbegabt :D

    AntwortenLöschen
  6. Hey da hast du aber ganz schön was drauf...schaut richtig klasse aus...ich würd´s anziehen und das soll was heissen.
    GVLG-Jurika:-)))

    AntwortenLöschen
  7. Klasse - erstaunlich, was man mit Stoff und Phantasie alles machen kann, ohne Schnitt und Vorlagen... Ich kann es mir überhaupt nicht vorstellen - ich quäle mich immer erst mit Schnittteilen, Kreidezeichnungen, Anstecknadeln und zerrissenem Papier....

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus!!!

    ....und die Kleeeene nehme ich dir nicht übel. Weisst doch dass ich Spaß etc. verstehe :-)))

    Grüssle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!