Montag, 4. Juli 2011

Mittelalterliches Spektakel

In vielen Städten ist die Veranstaltung bekannt und die Marktbeschicker, Ritter und Musiker, gern gesehene Gäste. Die Rede ist vom Spectaculum.
Das Mittelalter ist greifbar - mit Rieten, Gebräuchen und Ritterspielen. Für alle Mittelalter-Fans ein Höhepunkt, wenn die Veranstalter wieder Tür und Tor öffnen.
So war das auch jahrelang in Bückeburg (Landkreis Schaumburg)! War??????

Gestern erreichte mich ein "Notruf ", einer mir persönlich bekannten, weiblichen Person.....................
Liebe Tinny, schreib doch mal auf deinem Blog über das Spectaculum (was ich hiermit mache)  und schrei es in die Welt hinaus erwähne, dass die Veranstaltung dieses Jahr NICHT in Bückeburg stattfinden soll. Die Gründe sind nicht bekannt.

Aber das geht doch nicht!!!!! Schon allein weil die mir persönlich bekannte Person, ein neues Kleid für den dort stattfindenden Trubel genäht und liebevoll alle Accessoires zusammengetragen hat!



Mal ein ernstes Wort an die Verantwortlichen: "Was soll der Quatsch"?


Wer ebenfalls erzürnt ist, kann sich HIER informieren! Danke!


Liebe J., ich hoffe das Spectakelum findet wie geplant statt und du kannst mir schöne Fotos "liefern"!???
                                                                                   Good Luck!

Kommentare:

  1. Och, das ist ja mehr als traurig und ärgerlich.

    Bin vor einigen Jahren mal dort gewesen und fand es wirklich klasse!! Hoffe sie können sich dagegen wehren und durchsetzen.

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich gestern erfahren und hab gedacht mich trifft der schlag,mein mann hat extra 2 tage Urlaub dafür genommen,wenn die zumindestens gründe dafür hätten die der warheit ensprechen.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja blöd :( LG Maarten

    AntwortenLöschen
  4. noch vergessen zu sagen: gestern (montag) hab ich die rosenkwartzen aufgeschickt:)

    AntwortenLöschen
  5. Das Kostuem ist ein Knaller


    glg Conny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!