Donnerstag, 4. August 2011

Begraben

Seit Jahren schon trage ich ein Geheimnis mit mir herum.
Dieses unschuldig wirkende Pfefferminz-, Lavendel-, Kräuterbeet hat damit zu tun.


Aber zum Anfang der Geschichte:
Ich bin crazy, verwirrt und meine Leute "leiden" unter meinen verrückten Ideen, lassen sich aber nichts anmerken und "verbuddeln" wenn es sein muss, meine "Totgeburten"!

So ist es mit  meiner "tonnenschweren", selbstgemachten, aber wenig durchdachten Betonschildkröte nach Fertigstellung ergangen.
Auf meine Anweisung wurde sie von mehreren Männern an diese Stelle getragen und stolz ragte ihr bronzefarbener Kopf  in die Luft..........!
Genau zwei Tage lang, dann ist der Hals abgebrochen....grummel, grummel.......und da ich ja schon immer ein Hügelbeet für Kräuter wollte.............. grummel, grummel!

Kommentare:

  1. hast du die kopflose schildkröte begraben? :P gglg

    AntwortenLöschen
  2. naja wenigstens wurde sie begraben phew :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das war keine gute Idee. Ein wenig habe ich gehofft, dass die aktuellen Eindrücke die alten überlagern, aber Pustekuchen.

    Du hast Recht, Taschen und so interessieren mich zwar nicht, aber jeder Kommentar der kommt schon! Hab mir jetzt ein paar Beiträge von dir grob angeschaut und finde deine verrückten Umschreibungen erstmal verwirrend, aber am Ende des Beitrags kommt dann der AHA-Effekt. :D Interessant gemacht.

    AntwortenLöschen
  4. Aha! Du hast Leichen im Kräuterbeet!

    AntwortenLöschen
  5. Tja, Kräuter über Bronze
    >> Kupfer-Zinn-Legierung <<
    Hoffe Du hast keinen sauren Boden und somit schwermetallhaltigen Pfefferminztee...

    Ansonsten eine nette Idee die ausbaufähige Anstöße gegeben hat.. ;-)

    AntwortenLöschen
  6. @anonym
    urggs...pfui spinne! aber es ist nur bronzeFARBEN, manche sagen auch kackbraun...lol!

    AntwortenLöschen
  7. Scheint aber guter Dünger zu sein :) LG Maarten

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Danke dir... du findest meine Einladung in deinem Mail-Postfach!
    LG

    AntwortenLöschen
  10. und wo sind denn die foto's von das verunglückte tier?:)

    AntwortenLöschen
  11. Jeder Versuch macht "kluch" *gg*

    Grüssle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!