Dienstag, 23. August 2011

Du bist bescheuert, Gerda!

Wer ist Gerda? Das weiss ich auch nicht. Ich bin nur kurz auf die Frau aufmerksam geworden, als der Gatte von Gerda, mitten auf der belebten Fussgängerzone, ihr eben diese Worte (s. o.) entgegenschrie.


Ich weiss nicht, welchen Vergehens sich Gerda schuldig gemacht hat, um als bescheuert tituliert zu werden. Vielleicht konnte sie dem Göga nicht schnell genug folgen, mit ihrem Minirad?! Er jedenfall fuhr auf einem neuen Rad mit 12 Gang Schaltung.
Vielleicht wollte sie in der Fussgängerzone auch nur absteigen um zu Fuss durch die Stadt zu gehen und niemanden zu gefährden???? Wir werden es nicht erfahren.
Kleine Weisheit am Rande: Wer sein Rädchen liebt, der schiebt!!


Bildrechte: autobild.de

Kommentare:

  1. Was du nicht so alles beobachtest und bemerkst... da muss ich mich ja hüten in der Weihnachtszeit auf dem Weihnachtsmarkt, den wir gerne ein Mal besuchen kommen, dass ich dir nicht unangenehm auffalle!!!! Ich werde mich bemühen!!

    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der Gute muss aber "langsam" gefahren sein, wenn du noch soviel Zeit hattest, die Gänge an seinem Rad zu zählen... hüstel!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. @gito....ich weiss auch das es eine shimano (schreibt sich das so?) schaltung war, da staunste wa??? ;-)

    @ streuterklamotte:
    wer weiss, villt. findest du dich hier mal wieder???? am beste du gibst dich zu erkennen, damit ich nur was nettes schreibe, lol.
    grüssele ihr lieben!

    AntwortenLöschen
  4. und wer ist der bescheuerte gatte??????:)

    AntwortenLöschen
  5. Tiny little bike... Sieht eher aus wie für einen Kindergartensprössling, aber süß.

    AntwortenLöschen
  6. Da muss ich dir mal was erzählen... meine Frau und ich hatten auch einmal solche Räder... und fluchs ging’s damit entlang anne Elbe!
    Kommt da so ein Kurzer daher (ca. 5 Jahre) und ruft ganz aufgeregt... „Mutti, Mutti guck mal... der dicke, alte Mann da auf nem Kinderfahrrad!“
    Ca. 1 Woche später waren die Dinger verkauft!!!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. @gito....lach, die eitelkeit stirbt nie!!!!!
    (ps. ich hätte genauso reagiert! :-))

    AntwortenLöschen
  8. Wahrscheinlich darf in der Fußgängerzone gar nicht gefahren werden ;-)

    ...ist ja aber nett so einen Spruch so laut an den Kopf geknallt zu bekommen :-(((((

    Schönen Abend noch und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Sieht praktisch aus. Wird der Gerda schon gefallen.
    L.G.
    Mrs. Jones

    AntwortenLöschen
  10. hach das wird wohl ein älteres ehepaar gewesen sein(wegen gerda^^) ich finds immer sehr amüsant wie ältere ehepaare miteinander umgehen. kenn ich auch von meinem opa und zwar nicht meiner oma, aber seiner neuen freundin. BERNI jetzt beeil dich mal. ACH HALT DIE SCHNÜSS DU ALTE SCHACHTEL. (von meinem opa eher als scherz gemeint), rastet "die alte schachtel" dann aus.. mitten in der stadt ;D

    AntwortenLöschen
  11. schade, dass wirs nicht erfahren werden sniff lol

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss mich Sabine anschließen ,hab auch etwas ANGST mal in deinem Blog zu landen. :-)
    Eine Frage noch : WO LÄUFST DU IMMER RUM ?
    Da werde ich mich dann unauffällig bewegen.
    Aber schon toll das dir nicht alles entgeht was so in der großen weiten Welt passiert.
    Mach weiter und schau genau.
    LG Karola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!