Donnerstag, 25. August 2011

Und wer hat`s erfunden?????

Die Rede ist vom Nagellack.
Nagellack ist ein Nebenprodukt der Autoindustrie:
Durch Entwicklung von Autolacken, wurde 1925 der erste Nagellack auf den Markt gebracht.


Kommentare:

  1. Was für ein Glück für uns Mädels gell;-)))
    Schöne Farbe...hab ich auch:-)))
    GVLG-Jurika

    AntwortenLöschen
  2. Und das wohl nur, weil der Lackierer ausversehen seine Finger besprühte und die Frau es Abends beim Abendbrot schick fand? :D

    Ach ich mag übrigens dein neues Design *-*

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* was war nun zuerst da? Deine neue Seite (sieht jetzt besser aus) oder die Nagellackfarbe^^

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  4. Diese Verbindung ist ja irgendwie logisch. Ob Autolackiererei oder meine Nägel beides richt wirklich gleich. Aber jetzt ist es Offiziell !
    L.G.
    Mrs. Jones

    AntwortenLöschen
  5. da bin ich ja ganz froh das es nicht andersrum ist, denn dann würde mann lange pinseln um ein auto zu lacken:)

    AntwortenLöschen
  6. Und damit haben sie wirklich den Frauen auch mal was mit geboten :D .

    AntwortenLöschen
  7. finde ich gut, dass es ein solch sinnvolles Nebenprodukt ergegeben hat.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!