Mittwoch, 14. September 2011

Schwarzer Kirschkuchen

Zutaten:

250g Zucker 
125g Margarine
4 Eier
125g Mehl
125 g Geriebene Haselnüsse
1 Tafel Schokolade (geraspelt, einige Stücke mische ich "ganz" unter)
2 gestrichene Teel. Backpulver
1 Glas Kirschen (abgetropft)
evtl. etwas Puderzucker zum bestäuben

Zubereitung:

Alle Teigzutaten zu einem Rührkuchen verarbeiten und in eine Springform einfüllen.
Kirschen auf dem Teig verteilen und bei 150 Grad Heissluft oder Ober-Unterhitze 175 Grad backen.






.........jetzt gehts in den Ofen!




Heiss aus dem Herd............




Zu früh gestürzt........, Ecke abgebrochen und wieder neu modelliert!






                                                                                   

Kommentare:

  1. Oh jummi. Sieht wieder sehr lecker aus. :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. nam nam nam :) ... sieht yummy aus! .. du hast das abgebrochene Eck sehr schön modeliert ,man sieht gar nix :))

    LG :*

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr lecker aus... Das backe ich mal nach :-)

    Danke fürs Rezept! LG; dieMia

    AntwortenLöschen
  4. Oha... das grenzt ja schon an KÖRPERVERLETZUNG was du hier machst....
    Huuuuuuuuuuuuunger!!!!!!!!!
    LG... :-)))

    AntwortenLöschen
  5. haaaaaaaaaaaaaa! der kuchen gefält mir! schneller lekkerer kuchen mit superviel kaloriën:)

    AntwortenLöschen
  6. so ne gemeinheit, dass du nicht in der nachbarschaft wohnst lol

    AntwortenLöschen
  7. Na....also wo bleibt mein Stück??? *mitdenfingernaufdemtischklopf*

    Du weisst doch: alleine essen macht dick :-P

    :-))))))

    Sieht legger aus, und nun hab ich auch Hunger :-(

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!