Mittwoch, 12. Oktober 2011

Ausser Spesen nichts gewesen........

Pah...und nochmal Pahhh!
Das war kein Wink des Schicksals, sondern nur ein achtlos weggeworfenes Stück Papier! Wieder mal habe ich zu viel in ein zerrissenes Papierchen hinein interpretiert!



Naja, .....aber theoretisch....es hätt`ja sein können!

Kommentare:

  1. Siehste? Siehste?
    Und ich habe dir noch gesacht, räum lieber die Wohnung auf... aber neeeeee... Madame muss Lotto spielen gehen.
    Das Resultat?
    Geld wech – Staub noch da!
    LG... gröööööl

    AntwortenLöschen
  2. mann sacht aber auch: ohne fleiss, kein preiss.
    wer nicht wagt, nicht gewinnt, also jedenfalls hast du fleis un du wagst!!!!!!:)

    AntwortenLöschen
  3. es hätt wirklich sein können, wissen tut mans nie gelle? gglg

    AntwortenLöschen
  4. Na, kennst doch den Spruch:

    "Pech im Spiel und Glück in der Liebe"

    *hat dir dein Männe heute bestimmt auch schon gesteckt, oder???

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  5. Tagalarm ;-). Hab dich getagged.
    http://itsatinkworld.blogspot.com/2011/10/7-fragen.html
    Erzähl uns mehr von dir und mach doch mit.

    Danke und Grüße
    Tink

    AntwortenLöschen
  6. Tinny, eigentlich schade, dass es icht geklappt hat. Aber man kann das Glück auch nicht herausfordern.
    Einen lieben Abendgruß schickt
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. ach wie schade... und dabei hab ich so die daumen gedrückt...
    wäre auch zu schön gewesen

    AntwortenLöschen
  8. Tinny nicht aufgeben, die Hoffnung stirbt zuletzt, ich bin spiel auch hin und wieder mal ;)

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!