Montag, 10. Oktober 2011

Die lieben Kleinen!

Kindermund tut Wahrheit Kund, sagt eine alte Volksweisheit!



Ich frage mich manchmal, wie oft Eltern schon in Verlegenheit geraten sind, weil das Kind plapperte wie ihm der Schnabel gewachsen ist?


Fragt die Oma ihr Enkelchen: "Warum schaust du mich so prüfend an"?
Antwortet das Enkelkind: "Ich wollte nur sehen ob du schon grün angelaufen bist."
"Warum sollte ich grün angelaufen sein," fragt die Oma.
"Na weil der Papa gesagt hat: Auch wenn die Oma grün anläuft, sie zieht hier nicht ein"!


Mutter und Kind stehen an der Kasse eines Supermarktes. Vor ihnen ein männlicher Kunde, dahinter das Kind.
Plötzlich dreht sich das Kind um und brüllt: "Maaaama, der Mann stinkt nach Kacka"!


Wahrhaftig so passiert, aber zum Glück nicht mir!!!!

Kommentare:

  1. Haha! Sehr gut! Ich liebe solche Situationen, wenn ich Zuschauer bin :)

    AntwortenLöschen
  2. Oder:
    "Wenn ich Limo trinke, habe ich danach immer Mund-Pupse."
    LG... :-)))

    AntwortenLöschen
  3. "Mein Papa kann zaubern!" ... an dieser Stelle stockte mir bereits der Atem, da ich wusste, was kommen sollte ... "Der kann warme Luft zum Stinken bringen!"
    Man glaubt es kaum, aber die gesamte Beerdigungsgesellschaft hat gelacht, als meine damals 4-Jährige dies mitgeteilt hat.

    Wenn ich jetzt mit "Anonym" Grüße ausrichte, bringt das nicht viel, oder?

    AntwortenLöschen
  4. Mein Erlebnis an in der Warteschlange eines Supermarktes...
    Kind bekam ein Geschenk und die Omi wollte, dass die Kleine ihrer Mama ein Bussi dafür gibt. Die Kleine weigerte sich hartneckig und Oma drängelte weiter und fragte warum denn nicht. Die Kleine sagte gaaaaaanz laut:...Ich hab ganz genau gesehen wie die Mama dem Papa seinen (ihr wisst schon was) im Mund hatte und das iss doch ecklig. Papa verlies darauf fluchtartig den Kassenbereich und Mama liel knallrot an und Oma fiel das Gebiss fast aus dem Mund. Der Rest hielt sich den Bauch vor lachen:-)))
    GVLG-Jurika

    AntwortenLöschen
  5. ich hatte schweizer wurstsalat gemacht: wurst-käse-eier-tomate-paprika----. philipp (4) hielt eine stück roten paprika auf der gabel aufgespießt in die höhe und meinte bestimmt: "den papagei ess ich aber sicher nicht!"

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag solche kleine "Begebenheiten" auch immer, da kann man den Lütten absolut nicht böse sein :-)

    Heute mal gute Nacht Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!