Freitag, 11. November 2011

Gehäkelte Tassenuntersetzer

Sicher, sicher.....man kann sie günstig aus Papier kaufen, aber ein sinnvoller und dekorativer Hingucker sind die d.i.y  Tropfenfänger allemal!
Ob du Muster häkeln willst, feste Maschen oder Stäbchen, das ist alles egal. Wähle eine Wollfarbe die zu deinem Geschirr passt und sich bei mindestens 60 Grad waschen lässt, damit du die Kaffeeflecken auch wieder raus bekommst! Ausserdem finde ich es eine hübsche Geschenkidee für jemanden der schon fast alles hat! Na, was meint ihr?





Kommentare:

  1. Die sind wirlich ganz toll, echt stilvoll und ich denke, dass ich die Idee noch für Weihnachten aufgreife! Kenne eine Menge Leute die sich darüber freuen werden! Danke für's auf die Sprünge helfen *froi*

    GlG Julie

    AntwortenLöschen
  2. Hm... hm... nö, gefällt mir nicht. Kann man die Dinger denn nicht irgendwie aufmotzen, so dass die nicht mehr so altbacksch aussehen? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Du Liebe,
    ich find die auch nett - es muss nicht immer alles schreiend bunt und aufgemotzt sein. Geht auch mal ganz schleicht und weiß!
    Tolles Wochenende
    Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  4. man man man was du alles kannst! ich kann nich häkeln dafür stricken ;)wünsche ich dir ein tolles wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  5. Natürlich kenne ich diese Tassenuntersetzer! Sie können, richtig dekoriert schön aussehen ?! Persönlich sind sie nostalgisch und ich muss immer an meine Oma denken.
    L.G.
    Mrs. jones

    AntwortenLöschen
  6. hmm so'n weisses haekelzeug ist eigentlich nicht mein geschmack, aber wenn du mal an untersetzer mit western motiven rankommst, hast du einen abnehmer :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr niedlich aus. Für mich als Kleckerliese vermutlich etwas zu schade.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wäre ich nicht zu blöd für's Häkeln würde ich das sofort nachmachen! :D Aber hab wohl echt kein Geschick dafür... Bin erst gestern wieder kläglich gescheitert...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!