Montag, 14. November 2011

Ungewöhnlicher Erntehelfer

Neulich beobachtete ich einen riesigen Rabenvogel, wie er in Nachbars Walnussbaum von Ast zu Ast sprang, manchmal kopfüber in den Zweigen hing und dabei heftig mit den Flügeln schlug. Das löste einen wahren Nussregen aus und Nachbars "Frauchen" brauchte nur alle Walnüsse in ihr Körbchen sammeln.

 welt.de
Aber wie immer im Leben, hat alles zwei Seiten. Der darunterliegende Fischteich wird mit Nüssen bombardiert. Die Goldfische, wenn sie nicht aufpassen, werden von den Geschossen erschlagen oder total "ballaballa"!
Aber unser Nachbar ist ja Tierfreund und hat einen festen Plastikschutz über den Teich gespannt und ich bin die Erste,(weil am dichtesten dran), die das klack, klack, klack, peng, klack, klack, klack, peng hört, wenn Vögel und Eichhörnchen in den Wipfeln turnen und es dabei Nüsse auf das Plastikdach regnet.

 kinderlexikon.de

Nennt man das eigentlich illegale Beschäftigung oder Zwangsarbeit?

Kommentare:

  1. "TEAMWORK"... Spätzelken... "TEAMWORK!"
    Kennste nich, wa????
    LG

    AntwortenLöschen
  2. @gito,
    ich bin ein sehr guter teamplayer!!!!!! aber am liebsten bin ich der CHEF! lol

    @ mia,
    ABM ist gut!!!! ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Nachbarschaftshilfe oder auch Test ob die Nachbarin (in diesem Falle DU) auch aufpasst was da so klickert/klackert ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Da es ein Rabe ist, würde ich sagen das ist ein Schwarzarbeiter. Lach
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. ich würde illegale beschäftigung sagen :P

    AntwortenLöschen
  6. great blog and nice share post,
    happy visiting here, greetings from Makassar - Indonesia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!