Montag, 31. Oktober 2011

summerfeeling

Hattet ihr auch ein so unglaubliches schönes, sommerliches Wochenende? Ich hatte am Sonntag garnicht mit dem feinen Wetterchen gerechnet, weil es am Samstag Nachmittag anfing zu regnen.
Wenn die Blätter sich nicht schon verräterisch verfärbten und der Wind nicht eine Nuance kühler wehte, die Eicheln von den Bäumen regneten, - man könnte glauben es wäre Frühling vom Feinsten!
Ich habe mir ein windstilles Plätzchen im Garten gesucht, Tisch und Stühle wieder aufgestellt und mein Käffchen und den Kuchen im Freien genossen.
So liebe ich den Herbst und ihr sicher auch!??


Apropo, Stühle wieder VOR gestellt.....muss ich jetzt die Uhren auch wieder VORstellen??? *g*












Samstag, 29. Oktober 2011

Herzgesundheit

Die Risikofaktoren sind ja hinlänglich bekannt: 
"Ganz oben" auf der Liste, siedeln Ärzte das Rauchen und Alkohol an. Ferner sind Bluthochdruck , Cholesterin und Stress, Auslöser für Herzerkrankungen.
Dem Faktor Stress schenken wir dabei oft die wenigste Aufmerksamkeit. Dabei könnten wir gerade da "den Hebel ansetzten", um für mehr Ruhe und Gelassenheit zu sorgen! Um dem Stress entgegen zu wirken ist es gut zu wissen zu welchem Stresstyp man gehört:
Die Aggressiven: Sie lassen sich nichts gefallen und nehmen oft eine Abwehrhaltung an. Harmlose Reaktionen der Umwelt, werten sie meistens als Angriff und verteidigen sich ständig!
Die Überforderten: Sie fühlen sich wie in einer "Never ending Story", treten auf der Stelle und wissen keinen Ausweg aus dieser Situation. Die Überforderung sieht man ihnen durch "Übellaunigkeit"an.
Die Motivierten: Um ihr Selbstwertgefühl zu steigern, brauchen sie einen langen Arbeitstag. Sie sind extrem Leistungsorientiert und stets hochmotiviert und glücklich wenn sie in Arbeit versinken.


Alle Stresssymptome können zur Erschöpfung und zu Herzerkrankungen führen!!! Also achte auf dich und tu` dir was Gutes!!


Sensible und verletzliche Menschen haben es  besonders schwer. Sie nehmen sich viele Dinge zu sehr zu Herzen und erkranken am "Broken- Heart -Syndrom"
Was früher nur eine "Floskel" war, ist heute ein anerkanntes Krankheitsbild. Frauen betrifft es besonders häufig. Bei Stress fällt der Herzmuskel in eine Art Schock und verkrampft. Die Symptome sind die eines Herzinfarktes sehr ähnlich und benötigen ärztliche Hilfe. Die gute Nachricht: Meistens erholt sich der Herzmuskel in einigen Wochen!


Achtung! Ich bin kein Arzt! Das Wissen habe ich mir an gelesen, für die Richtigkeit meiner Darstellung, übernehme ich keine Verantwortung!

                                      Bleibt gesund!

Freitag, 28. Oktober 2011

Statistik mal witzig!

Schaut ihr auch manchmal in eure Statistik unter Suchbegriffe?
Ich habe mal die Suchbegriffe von einem Tag zu einer  Geschichte umgeschrieben, die Suchbegriffe sind unterstrichen.
                                         Ich hoffe es gefällt euch!

Bestrumpfte Kinder tragen witzige Flipflops mit rot Herz und do it yourself Puschel!
Diese zeigt meine Frau Regencape auf Blogs zu Sammelleidenschaften!
Übrigens....Miss Marple schaut auch öfters rein und muss laut loslachen.ch.

 Bildrechte: Bild.de, von mir verändert!
                                           ......................ich denke ....NEIN.....lach!

Kostenloser Sehtest

                                                                     Psssst, DU da!








                                                                                      Ja DU!!!








                                                                                 Komm mal näher!









                                                                                                                      Noch näher!









                                                                                                          Geht`s noch ein Stückchen näher?












Sach` mal, hast du was mit den Augen, oder warum "klebst" du vor dem Bildschirm???


Donnerstag, 27. Oktober 2011

Ich hab ´nen Stich!!!

Hundertprozentig!
Ich meine damit aber nicht, dass ich "ballaballa" bin, obwohl meine crazy Ideen manchmal seltsame Früchte tragen.
Nee, ich hab ´nen Stich, aber nicht von der Sonne. Um dieses Jahr einen Sonnenstich zu bekommen, müsste man wahrscheinlich in Timbukto weilen (isses da heiss, I don`t know?)!
Nee, ich hab ´nen Stich von einem miesen Blutsauger (man nannte ihn Mücke ;-)),( soll er doch mit meiner seltenen Blutgruppe seelig werden,) ...genau  unter der Fusssohle! Heut`Nacht war es so heiss im Bett (halllooooo?????), dass ich meine Füße in der Luft hab`baumeln lassen und dabei is es passiert!


Könnt ihr euch vorstellen wie das juckt wenn man Schuhe an hat und sich körperlich betätigt??????


Irgendwie klingt alles etwas "zweideutig", aber wenn ihr schmutzige Gedanken habt, ist das nicht mein Bier!!!


                        Prost, ich schmeiss ne Runde!







Mittwoch, 26. Oktober 2011

Prachtvolle Pflanzen, aber wie?

Da gibt es doch einen uralten Trick! Du musst mit deinen Blumen sprechen und ihre Blüten und Blätter streicheln! Hast du es schon versucht????




 
Ich benutze jetzt den Umkehrtrick: Ich beschimpfe das Unkraut und trete es mit Füssen!!

Guten.........

GB Pics


Fühlt euch gedrückt und abgebusselt!!!



Smiley

Dienstag, 25. Oktober 2011

Aus die Maus? Von wegen!!!!

Motto des Tages und das schreibt euch hinter die Ohren!!!! Was uns nicht umbringt, das macht uns nur stärker!!!



8 Grad...Zeit das Sommerkleid aus dem Schrank zu holen!

Im Herbst/Winter kommen meine Sommerkleider viel öfter zu Einsatz, als in der "heißen" Jahreszeit. Das ist ein Sommerkleid ohne Arm aber in herbstlichen Farben und hoffentlich aktuellem Kettendruck. Der messingfarbene Pullover kratzt, darum bin ich froh wenn ich ihn "drüberziehen" kann.









Danke für den Award

Liebe Hellas, ich danke dir für den Award! HIER habe ich schon mal die Antworten gegeben. Guckst du?

Montag, 24. Oktober 2011

Prähistorischer Fund in Norddeutschland

Eine unglaubliche Entdeckung, irgendwo in einem norddeutschen Wald. Die Koordinaten bleiben vorerst geheim um den sensationellen Fund genauer zu untersuchen und Archäologen aus aller Welt die Möglichkeit zu bieten, ihre Thesen zu veröffentlichen, wie und warum ein Krokodil im nordischen Wald ums Leben kam!
Ich, wie kann es anders sein, habe diese archäologische Sensation gefunden und veröffentliche zum ersten mal, die von mir geschossenen und eigentlich unter Verschluss gehaltenen, geheimen Bilder!






uhhhh...Karies!



Sonntag, 23. Oktober 2011

Die Dame ohne Unterleib

Was hat sich der Schaufenstergestalter dabei gedacht?
Ich finde die "halbe Dame" auf dem Hocker nicht ästhetisch!
Lieblos trifft es eher!
Aber da stellt sich mir die nächste Frage: Warum wird nicht eine Puppe im Rollstuhl dekoriert? Es gibt viele Menschen mit körperlicher Einschränkung, sie haben das Recht barrierefrei einzukaufen und Mode zu sehen, die auch mit Handicap tragbar, chic und ihren Bedürfnissen entsprechen!








Lehne ich mich zu weit aus dem Fenster? Spreche ich ein Thema an, das selbst für Menschen mit Handicap unwichtig ist? Was meint ihr?

Samstag, 22. Oktober 2011

Himmel und Erde

                        Nur Bilder (fast)  kein Text!










Seht ihr über der dunklen Wolke links die Regenbogenfarben? Genau so sah der Himmel aus!!!!!!





Beachtet auch hier die pastelligen Töne in den weissen Wolken!






Wieder die Regenbogenfarben, ist es nicht toll? Wie gesagt: Nichts gefaked!



Freitag, 21. Oktober 2011

Macht kalter Kaffee schöner?

Diese Frage stellt sich für mich nicht!!!! Denn ich kenne die Antwort! Jaaaaaaaaa....und zwar wenn man an Godfrinas Gewinnspiel teilnimmt! Guckst du >HIER<












Also wenn das nicht schee macht, dann weiss ich`s auch nicht ;-)

Wer ist jetzt "Der Halbe Mann"?

Seit acht Jahren und acht Staffeln, begeistert "Two and a Half Men", in der Hauptrolle mit Charlie Sheen. Die Rolle schien ihm auf den Leib geschneidert, mieses Benehmen, Frauenheld und Säufer....spielte er die Rolle, oder war ER er selbst?
Ashton Kutcher, noch Ehemann von Demi Moore, soll nun die (schmerzliche) Lücke aller Sheen Fans füllen. Schafft er das? Ich mochte Kutcher noch nie. Um mich zu überzeugen die Serie weiter zu schauen, braucht es einiges: Ein neues aber witziges Konzept und trotzdem darf die Veränderung nicht zu gross sein, ich will einen "Wiedererkennungswert"!
Sind die Skandale um Ashtons Untreue nur PR um ein wenig am "Bad Boy Images" zu schrauben damit die Serie in Deutschland und nicht nur hier, ein Erfolg wird ??????
 Bild: Bild.de

In der Serie spielt er einen lebensmüden Milliardär der in Charlie Harpers Haus, welches zum Verkauf steht, ein amouröses Abenteuer hat weshalb er das Haus letztendlich kauft, inclusive lebendem Inventar, Charlies Bruder Alan.


Die erste Neugier nach dem Start der Serie mit neuer Besetzung und Rekordeinschaltquoten, hat sich gelegt und die Zuschauerzahlen haben sich eingependelt. Es sieht so aus als ob alle Fans der Serie treu bleiben werden, jedenfalls in Amerika. Wie es bei uns laufen wird, werden wir sehen. Auf YouTube hagelt es aber Kritik in Form selbstgedrehter Videos und der Frage : Wer ist jetzt der "halbe" Mann?

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Tee ist immer ein Gewinn! Gewinnspiel 4 bei TinnyMey

Das vierte und letzte Gewinnspiel zu meinem Bloggeburtstag. Ihr könnt auch noch an allen anderen Gewinnspielen bis zum 31. Oktober teilnehmen!



Diese feine Teebox mit passenden Zuckerstangen, könnt ihr vielleicht schon bald euer Eigen nennen. Ihr müsst lediglich einen Kommentar unter diesen Post schreiben und über 18 Jahre alt sein....das ist alles! Viel Glück!


Ich würde mich freuen wenn ihr anderen von meinen Gewinnspielen erzählt, ist aber keine Pflicht und hat auf die Verlosung keinen Einfluss!
                                      Die Gewinner/in wird im November bekanntgegeben!

                                      Liebe Grüsse,

Spider und Co














Das sind keine zwei Spinnen...sondern der Schatten den sie wirft!