Montag, 2. Januar 2012

Daniela Katzenberger

Sei schlau, stell dich dumm!
So heißt das Buch von Daniela Katzenberger mit welchem sie ziemlich weit oben auf der Spiegel Bestsellerliste gelandet ist.
Ich tu`mich schwer zu glauben, dass sie das Blödchen nur spielt.
Ich halte sie in der Tat für etwas "unterbelichtet"", was aber ihren Erfolg und die Karriere die sie, nicht nur in Deutschland, macht in keinsder Weise schmälern soll.
Bei ihr denke ich immer: Kindermund tut Wahrheit kund, oder: Die plappert wie ihr der Schnabel gewachsen ist!


 Bild:abendblatt.de




Früher lebten Frauen eher nach dem Prinzip : Gute Mädchen kommen in den Himmel, Böse überall hin, oder: Frech kommt weiter, oder: Qualität kommt von quälen!
Heute sollte man eher etwas "dusselig" sein, dazu am Besten blond und operierte Ti.... haben. Obendrein ein Quäntchen Medieng*eilheit und Erfolgsbiss, fertig ist eine steile Karriere!


Böse ist, wer da noch an die gute , alte "Besetzungscouch" denkt!

Kommentare:

  1. Ich glaub auch, dass sie nicht die hellste Kerze auf der Torte ist. Trotzdem find ich sie ab und zu witzig. Jeden Tag kann ich sie mir aber nicht angucken^^

    AntwortenLöschen
  2. Die passt sich ganz einfach ihrer Umgebung an!
    Nicht mehr und nicht weniger!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag ihre Kodderschnauze auch, sie hat ihren Weg gemacht d.h. konnte sich bis dato gut verkaufen, und das ist nicht dumm ;-)

    Grüssle zum Abend

    AntwortenLöschen
  4. Die Verona hat´s auch so gemacht und hat sich dumm und dämlich verdient. Ich mag die Katze:-)))
    GVLG die Jurika

    AntwortenLöschen
  5. manche leute sind só dumm, das sie wieder schlau erscheinen:)

    AntwortenLöschen
  6. also ich denke dir hat sich gut vermarktet

    AntwortenLöschen
  7. Sie verkauft sich wirklich sehr gut, ich mag ihre Art.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. So eine Medienerscheinung, die ich nicht verstehe. Daher bin ich ganz froh, dass ich maximal 5x im Jahr fernsehe.

    AntwortenLöschen
  9. tja ääh ... das ist mir jetzt echt sehr peinlich .... ich musste nach Daniela Katzenberger erst mal googeln ... bin meinungsmäßig also noch ganz offen :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!