Montag, 6. Februar 2012

Der "spuckende" Baum

Oder ist ihm auch zum Heulen zumute, bei dem trüben Wetter???





Kommentare:

  1. Ui was ist das denn? Eis? Sieht jedenfalls komisch aus :D

    Ich hab dich übrigens getagged... What's in you bag, baby? ;)

    --> http://eska-kreativ.blogspot.com/2012/02/tag-whats-in-my-bag.html

    Würde mich freuen, wenn du mitmachst.

    Liebste Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  2. Dem gefrieren sogar die Tränen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist bestimmt wieder irgendeine Rafinesse der Natur... Solche Bläschen schützen bestimmt vor Erfrierungen - aber wie macht der Baum das bloß? *staun*

    AntwortenLöschen
  4. Sei ehrlich...du hast da dein Spülwasser entsorgt ;-)

    ....oder doch den Badeschaum von einem heißen, gemütlichen Wannenbad :-D


    Ne, mal ernsthaft. Solche Blubberblasen hab ich bei nem Baum auch noch nicht gesehen. Sicherlich können sie "weinen" aber sooo :-O

    Wünsche dir noch nen schönen Abend und sende liebe Grüße rüber

    AntwortenLöschen
  5. könnte sein das es Kuckucksspucke ist? findest du unter Wikipedia :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht
    (das Foto vom Baum ist super)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, o:k. es ist kalt und früh dunkel. Mein Rezept jeden Sonnenstrahl doppelt speichern. Jeden Tag mindestens 1x Lachen !
    L.G.
    Mrs. Jones

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!