Samstag, 11. Februar 2012

Ein Narr wie er im Buche steht........

Selbst unsere Städtischen Politiker werben für den Karneval. Obwohl ich glaube, dass dieser Narr lieber eine  Karnevalskappe und eine schöne Uniform angezogen hätte, um sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Tja, zu dumm wenn man sich von anderen zum Narren machen lässt! Übrigens ist der Narr FDP-Politiker......sollte uns das zu denken geben???????????



Kommentare:

  1. Lustig :D

    LG
    Judy

    P.S. Dann gehts gleich mit Grillen los, glaub aber du wohnst du gar nicht in meiner Nähe ;) Schade... ich hätte die crazy Tinny gerne mal kennengelernt.

    AntwortenLöschen
  2. Tja... so sind sie eben...

    Grinsegrüße, Josie

    AntwortenLöschen
  3. und was halten sie in den Händen? Zauberstab und Kaffee *g*
    witzige Bilder :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Zumindest ein Mal im Jahr dürfen sie sich doch auch äußerlich sichtbar zum Narren machen, gelle :-)))))

    AntwortenLöschen
  5. Ist doch passend ;)
    Liebe Eisgrüsse aus dem Süden.
    bea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!