Samstag, 25. Februar 2012

Fastenzeit

Wir befinden uns in der Fastenzeit, die bis Ostern andauert.
Fasten bedeutet VERZICHT! Verzicht auf Alkohol und Zigaretten, Fleisch, Süßigkeiten und Kaffee!?
Alles gleichzeitig oder in Teilen????


 Bild: toonpool.com


Das bleibt jedem selbst überlassen. Doch wieviele verzichten freiwillig auf liebgewonnene Angewohnheiten? Dinge die die Pause versüßen, feines Essen welches die Sinne stimuliert, Kaffee der den Einstieg in den Tag erleichtert und Schoki die uns "glücklich" macht. ?
Wer verzichtet darauf freiwillig???? BITTE MELDEN!


So wie ich ohne "Gute Vorsätze" ins Jahr starte....die brauche ich nicht....ich bin GUT, (omg)..... außerdem entscheide ich Veränderungen spontan, so übe ich keinen bewussten Verzicht in der Fastenzeit..........
AUßER....die Politiker verzichten spontan auf ihre Diätenerhöhung. Dann würde ich mir das nochmal überlegen!


Wäre doch jetzt der passende Zeitpunkt daran mal zu denken, liebe Politiker! VERZICHT ÜBEN!!!

Kommentare:

  1. Also ich verzichte freiwillig auf Alkohol und Süßigkeiten...aber das tu ich ja eh;-)) (wegen der Figur)
    Das unsere Politiker auf Diäten verzichten glaub ich weniger....du weisst doch...Diät ist Diät egal in welcher Form. Du verstehst sicher was ich damit sagen will!?

    Ich wünsch dir ne gute Fastenzeit...hauptsache du bist glücklich dabei:-))

    GVLG die Jurika

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte dieses Jahr auf Weltraumspaziergänge verzichten ;) *beifacebookgeklaut*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Egal woher - ich find den Spruch Klasse!

      Löschen
  3. Politiker auf Diätenerhöhung verzichten? Ha! Soooo lang kann die Fastenzeit gar nicht sein, dass das irgendwann eintrifft...

    AntwortenLöschen
  4. Diätverzicht bei den PDas werden wir wohl alle nicht erleben...
    Ich hab mir in der Fastenzeit zum Ziel gesetzt keine Cola (mehr) zu trinken; da wollte ich eh von weg - also beginne ich jetzt damit! Alk und Zigaretten gibts bei mir eh nicht, da ist die Cola ein guter und gesunder Ansatz, findich!

    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das P - sollte Politiker heißen, ist klar, ne? Keine Ahnung warum die Buchstaben verschluckt sind; hofgfe die Politiker haben sie sich nicht einverleibt *lach

      Löschen
  5. ich faste mal lieber nicht, sonst werd ich unausstehlich :)

    AntwortenLöschen
  6. Fastenzeit ? Ne, ne,das ist nix für mich.
    Schönen Sonntag.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ich mach da nicht mit. Das ist nichts für mich.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo....
    Ich habe fast keine Zeit für Fastenzeit?!?
    Gruss aus der Garasch
    Daniel

    AntwortenLöschen
  9. Ich verzichte freiwillig auf den Verzicht.

    Ganz liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  10. *meld* ich kann gut auf Schoki verzichten :-))) Bin nicht so der Schoki-Fan und eigentlich hab ich sowas nur im Haus um Gäste noch glücklicher zu machen *hihi*

    Stimme dir aber ansonsten voll zu. Ich brauch auch keine Fastenzeit um Verzicht zu üben, allerdings dann wenn ich möchte.

    Dir noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!