Freitag, 9. März 2012

Frischetage bei Lidl

Lidl macht Werbung mit "Frischetagen"!
Frisches Schweinehack, frisches ...was weiß ich...frisch, frisch, alles frisch!
Hört sich gut an? Ja,- das finde ich auch. Auf dem ersten Blick!


Jetzt frage ich mich nur: Wenn ich ausserhalb der "Frischetage" dort einkaufe, was bekomme ich dann?
Alt , alt...alles alt und welk??????

Bild: duden.de


                                           Hat sich tatsächlich von euch noch keiner diese Frage gestellt??

Kommentare:

  1. eigentlich nicht, denn ich lebe von nikotin, asperin und,,,,, koffein ;-)))

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wie jetzt??? Wo bleibt da die Luft und die Liebe??? ;-)

      Löschen
  2. Das habe ich mich auch gleich gefragt...den Slogan sollten die wirklich noch einmal überdenken.

    Gruessle♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Frage ist berechtigt... aber da du ja überall dein Näschen reinsteckst, probiers einfach mal aus... "UND SAGE MIR BESCHEID!"
    LG... :-)))

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem "Näschen habe ich nur geschrieben, weil ich weiß dass du sehr wissbegierig bist.... ehrlich.... gaaaanz ehrlich... ich lüge nie!
    ICH IMMER LIEBCHEN!!!!!!
    `N Stückchen Schokolade???
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee Tinny...nimm die Schoki nicht!!! Hat er mir gestern schon angeboten (er weiss schon warum)die ist heut schon "Alt..Alt..Alt und schmierig:-))
      Onkelchen...die kannsté dir in die Haare schmieren..falls noch vorhanden;-)))

      Löschen
    2. @-Jurika
      "OLLE PETZE!"
      Wenn "DU" jetzt von mir nur "leere Kommentarfelder" bekommst, hat das nur eines zu bedeuten:
      "ICH SCHWETZ NIX MEHR MIT DIR!"
      SO!
      ...und nix von wegen LG... nix da!!!!

      Löschen
    3. `N Stückchen Schokolade???

      Löschen
    4. okay...ich nehm von beiden nen stück....oder besser gleich die ganzen tafeln?

      Löschen
    5. @-TinnyMey
      Sach doch gleich... "HALTET DIE KLAPPE, IHR ZWEI!"
      LG

      Löschen
  5. Das hatte ich eigentlich gekonnt verdrängt ... aber jetzt, Dein Post, so unmittelbar nach dem Wocheneinkauf ... :0(

    Herzliche Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. LOOOL na ich hoffe mal nicht das alles andere alt ist
    gglg und ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Ich frage mich das nicht. Ich frage mich viel eher, ob es 'gut' ist, dieses "Billigfleisch" zu kaufen.... Aber wer sagt mir, dass das Fleisch beim Metzger nicht auch Antibiotikaverseucht ist... hmpf.

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal ist es echt besser wenn man nicht alles weiss....verliert man ja die Lust am Essen.

    TinnyMey...bei mir ist alles gut..Danke:-)))

    Wünsch dir ein supitolles und sonniges Wochenende

    GVLG die Jurika

    AntwortenLöschen
  9. Mein Opa sagte immer: Hartes Brot ist nicht hart.... aber kein Brot ist Hart!
    Gillt dies auch für LIDL Hack???? ( Glaub nicht) :-) Schönes Weekend

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja auch ein gewisser Trick, den Kunden zu fangen. Da gibt es ja genauso die frisch gebackenen Brötchen, die einen anlocken sollen. Oder die Positionierung in den Regalen. Oder wie die Laufwege in Supermärkten konzipiert sind, in welcher Reihenfolge man durch das Warenangebot geführt wird. Oder diese knalligen Farbtöne, wo Sonderangebote sind. Oder die berühmte Quengelzone mit Süßigkeiten vor der Kasse, wo man kleine Kinder nicht mehr gebändigt bekommt. Da sollte man sich nicht an der Nase herum führen lassen ...

    Schönen Abend
    Dieter

    AntwortenLöschen
  12. ja genau - auf "frisch" fliegen die Käufer ;-)Ich wollte es gäbe in den Supermärkten mehr Frischetage beim Salat und beim Obst. Da ärgere ich mich oft, weil unter dem hellen Licht alles frisch ausschaut - und bis ich zuhause bin ist es schon alt geworden ...

    ganz frische Grüße vom Specht :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hmmm ... von Frisch weit entfernt.
    Wenn ich nur das Schild lese " Frisches Fleisch " würde ich es am liebten abreisen.
    Billigfleisch - „EU-Hackfleisch“ verpackt unter Schutz­atmos­phäre u. das nur damit es seine Farbe behält ;(
    Dieses Gehackte wird durch seine Verpackung ab Herstellung eine Woche oder länger haltbar gemacht, Voraussetzung ist eine ausreichende Kühlung. Empfohlen werden hier meist 2°Celsius, was ein Haushaltskühlschrank aber meist nicht leistet.
    Ich würde nie freiwillig Fleisch essen, in dem sich Keime, wie Salmonellen, E. coli und andere schädliche Bakterien, sehr leicht und schnell vermehren.
    Einige Bakterienarten überleben auch den Garprozess in der Pfanne.
    Bei uns gibt es deshalb immer nur frisches Hack v. Metzger, das Ich vorm Kochen erst besorge.
    Auch bei Obst & Gemüse wird durch Licht & feuchten Nebel dem Kunden vorgegaukelt das alles FRISCH ist ... aber nur beim ersten Blick, wenn man mal genauer hinsieht, merkt man es schon.
    Brot v. L... hab ich 1x gekauft, es ist tagelang weich, wie am ersten Tag, beim Brot vom Bäcker wäre das unmöglich.
    Hab mal nachgeforscht, keiner will wirklich wissen was er sich damit antut, Ich sag nur Pfui.
    Es sollte verboten werden mit solchen Slogans zu werben .

    So, genug gemäckert ... Ich geh jetzt zu meinem Gemüsedealer auf den Markt FRISCHES OBST,EIER & GEMÜSE kaufen ;o)

    Liebe Grüße ins WE
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!