Sonntag, 20. Mai 2012

Roaring Twenties



Die Roaring Twenties: Ein prägnantes Jahrzehnt, das von einem neuen Frauenbild geprägt wurde. In der sich die sogenannte Garconne Mode, ein Symbol für die Emanzipation, durchsetzte. Fließende Stoffe, Perlenketten, Strinbänder, Boas und das klassische Flapper Dress, das Ausdruck der neu gewonnen Freiheit war, machten die 20er zu dem was sie waren: eine goldene Ära!

Nicht erst seit dem Stummfilm „The Artist“, der dieses Jahr ein großes Publikum begeisterte und insgesamt fünf Oscars abräumte, feiern die Roaring Twenties ihr Mode-Comeback. Denn der Trend ist nicht nur im Film, sondern auch auf den Laufstegen angekommen. Namenhafte Labels wie Gucci oder Bottega Veneta präsentierten aufregende Kollektionen, die den nostalgischen Trend der Garconne Mode neu interpretierten. Die Farben bleiben jedoch den Klassikern Schwarz, Gold und Silber treu und werden durch Highlights wie softe Bonbonfarben ergänzt. Lange, weit geschnittene Hosen und zarte Flapper-Kleider aus leichten, schwingenden Stoffen gehören zu den Highlights des Winters. Hängerkleidchen sorgen mit feinen Federn, Pailletten und ausgefallen Art-Deco-Mustern für nostalgisches Flair.

Auch deutsche Labels wie Blacky Dress, Lucia und Brigitte von Boch haben sich von der Dekade inspirieren lassen. Ein transparentes Kleid in Nachtblau erscheint in raffinierter Wickeloptik. Ein ärmelloses, kastenartig geschnittenes Kleid mit modernem Muster und rostfarbenen Metallic-Elementen interpretiert die Roaring Twenties neu (beides Blacky Dress). Ausgefallene Mustervariationen, lange Röcke und bunt gefärbte Fell-Stolas verleihen seiner Trägerin die Eleganz der 20er. Neben Wasserwellen, Smokey Eyes und roten Lippen sorgen auch extravagante Accessoires für Flair. Hochwertige Colliers mit Perlen und Glassteinen bringen jedes Outfit zum Funkeln. Vergoldete Messing-Ohrringe mit dunklem Stein eignen sich perfekt für einen glanzvollen Auftritt. Abendtaschen, Broschen und Haarschmuck sind mit fein gearbeiteten Federn besetzt und komplettieren den Roaring Twenties Look.

Übrigens: Der Romanbestseller „The Great Gatsby“ von Baz Luhrmann kehrt Ende 2012 auf unsere Kinoleinwände zurück. Und mit ihm auch die Roaring Twenties!








Quelle: Power for Fashion / presented by presse servicepool / Lightbox

Kommentare:

  1. Upps.... ist nix für ´nen alten Onkel... deshalb heute nur einen lieben Sonntagsgruß!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie wiederholt sich doch Alles....und erlaubt ist was gefaellt ;-)

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!