Dienstag, 31. Juli 2012

Kreativ mit Nagellack!

Auf einem Blog habe ich schon mal ein mit Nagelack gemaltes Bild gesehen und bei Lulu, einen verschönten USB-Stick. Für ein ganzes Bild wäre mir der Lack zu schade, aber alltäglichem ein neues Gesicht geben, macht für mich Sinn!


Ich bin ohne Plan an die Malerei gegangen und habe einfach drauflos gespinselt. Na los: Mach mit, machs nach, machs besser! ;-))


Tatarata....mein neues Seifenschälchen! Lediglich die Rückseite wurde bemalt.








Kommentare:

  1. Da waere mir Nagellack auch zu teuer...wuerde ich schon auf Glasmalfarbe zurueckgreifen ;-)

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  2. Hui ...
    ich glaub ich muss mal ins Kinderzimmer ... da stehen gefühlte 60 Flaschen Nagellack, wenns reicht... die schleppt dauernd neuen an .
    Damit könnte Ich ein ganzes Servi überpinseln ;)

    AntwortenLöschen
  3. Malen mit Nagellack ... das sehe ich hier das erste Mal. Gefällt mir gut dein bemaltes Seifenschälchen - vor allem wenn du es ins Licht hältst :-)
    Leider habe ich im Moment nur ein Fläschchen Klarlack herum stehen ... könnte sich aber natürlich ändern *g*

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Mal wieder eine tolle Idee :)

    AntwortenLöschen
  5. Finde ich echt super. Ideal, um alte Lacke afzubrauchen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. hot kiss ??? na, da komm ich auch mal zum haendewaschen ;-)

    lg

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!