Samstag, 30. Juni 2012

Oh fri.vol ist mir am Abend.......

Darf ich vorstellen? Friedrich-Karl Kokolores the naked white man.


Damit ist das neueste D.I.Y Projekt kein Geheimnis mehr.






Friedrich -Karl ist ein bekennender Frei- Körper- Kulturanhänger und er hat mir seine Einwilligung zur Veröffentlichung dieser Akt-Fotos gegeben. Aber nun scheint er sich doch zu schämen, er hat sein Käppi tief ins Gesicht gezogen und seine Ohren  leuchten rot vor Scham.
Aber versprochen ist versprochen und wird auch nicht gebrochen. Komm Fritz- Kalle.....zieh blank!











                                         
                             Wer es gross will.....muss aufs Bild klicken!





Stürmischer Fritz- Kalle...............................




Also einen nackenden Mann habe ich noch nicht als Beifahrer gehabt! Wir wollten shoppen gehen (fahren)....aber das ist eine andere Geschichte!









Oh fri.vol ist mir am Abend, wenn zur Ruh´die Glocken läuten, Glocken läuten, bim -bam, bim - bam.






Auf und nieder...immer wieder ...;-))






Es grüsst.....................








PS. Wollt ihr mehr von Fritz-Kalle sehen?
Dann stimmt doch ab, siehe rechts oben in der Sidebar!(Mehrfachnennungen möglich!)


Freitag, 29. Juni 2012

Schwul

....Schreibfehler....ich meine schwül!
Boah ist das schwül. Aber ich mecker nicht, denn ich habe mir nichts sehnlicher gewünscht, als endlich Sommer. Man ist das warm, nee eher heiss. Boahh...mir läuft das Wasser am Hintern runter.....aber ich stöhne nicht!!! Ächts!


Wenn es so schön heiß bleibt, werde ich mit dem bloggen etwas kürzer tretren! (Wenn ich das aushalte, lach!)
Aber NEIN. Ihr wartet ja noch auf meinen FKK Post, oder nicht? Schonungslose und schockierende Bilder habe ich vorbereitet!!! So habt ihr Tinny noch nicht erlebt.......hüllen- und schamlos!


Wer sich das NICHT antuen möchte, klickt morgen lieber nicht rein! Danke! (Auf alle anderen freue ich mich natürlich riesig!!!!!!!)



Schildkröte in Ausnüchterungszelle

Eine Schildkröte musste einen Tag in der Ausnüchterungszelle bei der Polizei verbringen.


Ein Autofahrer fand die Schili auf einer Strasse und rief die Feuerwehr. Diese Übergab die Schildkröte an die Polizei und weil die nicht wussten wohin damit, verbrachte die Schildkröte eine Nacht in der Zelle.


Ist das nicht Freiheitsberaubung?
Oder wurde die Schildkröte wegen Schleichens auf der Autobahn und Trunkenheit angezeigt?


Ich weiss es nicht!




Sind die nicht süss? Ich will auch eine Schildkröte! Ich arbeite gedanklich schon an einem Aussengehege ;-)

Donnerstag, 28. Juni 2012

Es wurde Zeit..............

Es wurde Zeit!


Wozu?


Um die Bettwäsche zu wechseln!


Warum?


Nun, - einmal im Jahr sollte man seine Bettwäsche  wechseln...giggel!


Warum?


Naja,- zuerst mal aus  hygenischen Gründen!


Ist das der einzige Grund?


Natürlich NICHT!
Ich habe meine bunteste, dünnste und kühlenste Bettwäsche aufgezogen, in der Hoffnung endlich den Sommer in unsere Gefilde zu locken und habe einen hohen Preis dafür gezahlt! - Gestern Nacht habe ich mir fast den Poppes abgefroren. Und wäre ich nicht zu faul gewesen mitten in der Nacht aufzustehen, hätte ich meine Kuscheldecke aus dem Winter Sommerschlaf geweckt!


                     Bei dem Einsatz MUSS der Sommer doch kommen!!!




Mittwoch, 27. Juni 2012

Strichmännchen

Hier seht ihr ein gehäkeltes Strichmännchen.
Nun fragt ihr euch sicher, was das "Ding" kann? Denn alles sollte etwas können oder zumindest gut aussehen ;-)!


Sieht es gut aus?
Öhhhm - JA!
Kann "es" was?
Öhhm - JA!


Was kann es denn?
Es kann als Bild an die Wand getackert werden oder als Kantensitzer auf deinem Bücherregal Platz nehmen ( sofern du ein Bücherregal besitzt) oder sich auf deinem Schrank niederlassen...... sofern du einen Schrank u.s.w........grins!


Das ist mehr als die meisten von uns können...oder sitzt du auf deinem Hängeschrank????
(Wenn ja, -Fotos bitte!!!)

Es kann schön klettern..........



Klimmzüge machen, jaaaaa............




es kann so lieb sein und schmusen..........................



es kann dich neven und ständig durch das Fernsehprogramm zappen ..........................




oder er hilft beim CD`s ordnen!





Es küsst Frösche...........................




oder es schaut dir vom Schrank winkend, beim Kochen zu. 






Es mag auch Spezi trinken, wie ich!






Es liebt Blumen und.............................








und es hat Mukis!






Aber manchmal hängt es einfach nur so rum!









Dienstag, 26. Juni 2012

Palim, Palim.....nur Unsinn im Sinn!

Oh- Oh....ich weiss nicht - 
ich habe wirklich nicht mehr alle Latten am Zaun.
Mir schiessen ständig die verrücktesten Ideen in den Kopf. Diese in die Tat umzusetzen,- sofern sie sich überhaupt umsetzen lassen und kein Hirngespinst bleiben, -
dafür würde wahrscheinlich meine verbleibende Lebenszeit, - und die währt hoffentlich noch lange, - nicht ausreichen!
Zum Glück vergesse ich vieles wieder, wenn ich es nicht aufschreibe, - und dann wahrscheinlich den Zettel verlege oder wärend einer Aufräumaktion wegschmeisse....*g*!


Aber es steht schon in der Bibel:
"Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder........!"
Obwohl ich nicht 100% Bibelfest bin, - halte ich mich daran!
Oder auch daran: "Je Oller, je doller!" Das bestätigen, mit Regelmäßigkeit, meine Kinder.


Oh Hammer,- wenn mir noch einige Jahrzehnte verbleiben und wir immer noch alle so gemütlich beim bloggen zusammensitzen, - mausert sich cRaZy, Chic & Charme, zum verrücktesten Blog Allerzeiten!


Ich hätte Bock drauf!

Bild: haz.de

Montag, 25. Juni 2012

Meine Experimente und ICH.

Ihr erkennt mich nicht wieder...............................
Ich habe meinem hellbraunen Haar, blonde Kammsträhnen verpasst!
Der Schock war erstmal gross, als ich alles ausgewaschen habe............................................


Plötzlich blond, habe ich mich kaum wiedererkannt.
Wenn ihr demnächst eine Frau auf der Strasse trefft, die wie ein gescheckter Strassenköter aussieht, - dann bin ich das!


Nun gut. Ich werde mich daran gewöhnen müssen.......und DU auch ;-))!





Sonntag, 24. Juni 2012

Spinnen am Morgen.........

Spinnen am Morgen,
bringen Kummer und Sorgen.
Spinnen am Mittag,
bringen Glück am dritten Tag.
Spinnen am Abend,
erquickend und labend.

OMG - was habe ich mich als Kind vor Spinnen gefürchtet. Und diese dumme "Weisheit", ließ mich die morgendlichen, irgendwo an Wand und Decke hängenden Spinnentiere, regelrecht HASSEN!
Von dem Tag an, als ich diesen Spruch hörte, schaute ich nicht nur voller Abscheu auf diese Tiere, - sondern auch auf die Uhr, ob es nicht schon Mittag war und der Anblick der Spinnen, mir wenigstens am dritten Tag Glück bescheren würde.
Der Ekel wurde davon nicht besser aber erträglicher, wobei ich sie am Abend nicht weniger abscheulich fand.

Lange habe ich angenommen, dass die "Weisheit" mit den Krabbeltieren zu  tun hatte. Aber auch ich lerne manchmal dazu und weiss: Gemeint ist das gute, alte spinnen am Spinnrad!

                                      Und der Sruch lautet in Wirklichkeit so:

Spinnen am Morgen,
VERTREIBT Kummer und Sorgen.
Sprinnen am Mittag,
bringt Glück am dritten Tag.
Spinnen am Abend,
erquickend und labend.




Samstag, 23. Juni 2012

Grüner Tee- Gesundheit und Wohlbefinden

Grüner Tee, das ist erwiesen, zeichnet sich durch Bekömmlichkeit und gesundheitsfördernde Wirkstoffe aus.
Dabei ist es lediglich eine Geschmacksfrage ob du zum milden Kukeicha greifst oder den kräftigen Gunpowder bevorzugst. Sie unterscheiden sich alle durch ihr Blatt, du wirst es sehen,  wenn du zum Blatttee greifst, welches immer meine Empfehlung ist und nicht zum Teebeutel.
Obwohl es heute schon eine Vielzahl sehr guter Tees in Teebeuteln gibt und wenn es schnell gehen muss, eine Erleichterung da stellen.

Mit grünem Tee kannst du bis zu fünf Aufgüsse bereiten und jeder Aufguss trägt "heilende" Bestandteile in sich, die zum Beispiel wären:




  • Koffeein (Teein) im Tee hat ähnliche Wirkweisen wie das Koffeein im Kaffee, jedoch passiert das Teein den Magen und wird erst im Darm aufgespalten. Das Teein  wirkt langsamer und hält länger an!
  • Flavonoide bekämpfen Keime und schützen vor Herz und Kreislauferkrankungen. Sie können sich positiv (bei regelmässiger Einnahme) auf Blutdruck, Cholesterin und Tumorbildung auswirken.
  • Die Gerbstoffe im Tee hemmen Entzündungen und erschweren Pilzen, Viren und Bakterien den Zugang in unseren Körper. Ebenfalls wird der Appetit und die Verdauung angeregt!
  • Grüner Tee hat viele Vitamine wie B1, B2, C, E und das Vitamin K, welches Einfluß auf die Blutgerinnung hat. Marcumar Patienten sollten daher Rücksprache mit ihrem Arzt halten!!
  • Ferner sind folgende Mineralstoffe  enthalten: Eisen, Fluor, Kalium, Kalzium, Magnesium, Mangan, Natrium, Phosphor und Zink.
Grünen Tee sollte man ungesüsst zu sich nehmen, aber wer den "grasigen" Geschmack nicht so gerne mag, darf natürlich mit Honig oder Stevia "würzen"!

Stevia ist ein natürliches Süssungsmittel und schon in vielen Reformhäusern zu bekommen. Es süsst um ein vielfaches stärker als Zucker, also Vorsicht!
Stevia erfreut sich in der Küche immer grösserer Beliebtheit und ist nicht nur für die Teezubereitung geeignet.

Zubereitung:
Wasser kurz aufkochen lassen und auf 60 bis 80 GradC abkühlen lassen.
Einen gestrichenen Teelöffel, bei Blatttee greifst du mit 3 Fingern in den Tee- dann hast du in der Regel die Richtige Portion für eine Tasse.
Nun den grünen Tee mit dem runtergekühlten Wasser überbrühen und 1-3 Minuten ziehen lassen, abseihen und die Teeblätter für den nächsten Aufguss, aufbewahren!

                                                        Kleine Grünteeauswahl:

  1. Matcha: Japan, = sehr herb
  2. Kukeicha: Japan,= leicht-mild-süßlich
  3. Bancha:Japan,= herb-grasig
  4. Sencha: Japan.= leicht bitter-herb bis süsslich
  5. Gunpowder: China,= herb-kräftig, Blätter sind zu Kügelchen geformt, unverkennbar!
Hinweis: Ich teile hier mein privates Wissen mit und übernehme keine Haftung für die Richtigkeit!
Bitte fragen sie ihren Arzt oder Apotheker! 

Freitag, 22. Juni 2012

DIESEN BLOG BITTE NICHT BETRETEN!!!

Boahhh, menno.......................
ich hab´doch ausdrücklich geschrieben: NICHT BETRETEN!


Aber wenn du schon mal da bist, dann setz dich und hör´zu!


VERBOTE sind dazu da, um eingehalten zu werden!


Wenn irgendwo steht: Baustelle nicht betreten, KINDER haften für ihre Eltern,- dann maschierst du ja auch nicht drauf rum, oder? (Etwa doch?)


Und wenn es heißt:
Bitte Ratten nicht füttern, es wurden schon Enten gesichtet, dann fütterst du die Ratten auch nicht, denn sonst haben die Enten Futter und vermehren sich zu einer Plage. Machst du nicht? (Oder etwa doch?)






Und wenn irgendwo steht:
-"Freie Parkplätze"-, dann steckst du hoffentlich nicht deine Euronen in den verfressenen Parkautomaten, oder? Watt, du machst es?


Naja ich seh´schon - DIR ist nicht zu helfen!


Mach nur weiter so und setz dich über alle Verbote hinweg - wirst schon sehen was du davon hast!

Donnerstag, 21. Juni 2012

EM-Fanfieber bei Sony!

Nichtsahnend wollte ich einkaufen gehen und sah auf dem Parkplatz den Sony- Bus, der auf   Promotion-Tour durch ganz Deutschland ist.

Und was war da los?


Nix!
Es wurden keine Fähnchen verteilt oder am Glücksrad gedreht, um so neckische Kleinigkeiten wie ein iPod oder einen Flachbildschirm zu gewinnen ;-) !
Denn es war Mittagszeit! Aber anstatt die Sony-Mitarbeiter beim Mittagessen zu überraschen, überraschte ich sie beim Fenster putzen. Brav! Ordnung muss sein!

So habe ich nur ein paar Bilder vom Wohnmobil gemacht....(haaaaben wooollen)!

Übrigens kann man über die Sony Deutschland FB Seite an einem Gewinnspiel teilnehmen.
Gesucht wird: Ungewöhnliche Fanfieber-Orte in Deutschland! Hast Du einen Tipp?

Hoho...lach....da fallen mir einige, SEHR ungewöhnliche Orte ein, aber ob Sony DAS wissen will???
Daher mein Aufruf an Sony....schenkt mir das Sony-Wohnmobil und ich rücke mit dem einen odere anderen Tipp raus!

Pffffff................... diese Bitte wird wohl  im Nirwana verpufffff........en!






Mittwoch, 20. Juni 2012

Käthe Kruste und ihr Schnurrdiburr. D.I.Y

Hallo,
ich bin Käthe Kruste und das ist mein Kätzchen Schnurrdiburr. Meine Entstehungsgeschichte könnt ihr hier anschauen!


Meine Schöpferin, die olle Verrückte, hat nach meiner Fertigstellung gesagt, ich sähe aus wie ihre ehemalige Kollegin und hätte eigentlich Helga heißen müssen. Ich glaube, dass war nicht als Kompliment gemeint!!
Dabei lag es ja in ihrer Hand, aus mir eine holde Schönheit zu machen. Aber dann würde ich mich bei Germanys Next Topmodel bewerben und nicht als Sesselpupser, Sofafleezer, Kantenhocker und Strandkorbbesetzerin, für die blöde Künstlerin fungieren!


Ich hoffe ihr findet ein paar nette Worte über mich, denn Beleidigungen habe ich schon genug von meiner Erschafferin  hören müssen (ich muss euch vor ihr warnen: die hat nicht alle Tassen im Schrank) . Selbst Schnurrdiburr musste dran glauben und wurde als kurzbeiniges "Etwas" bezeichnet!


Doch nun............Vorhang auf und Applaus für Käthe Kruste und Schnurrdiburr.........................................




























PS. Für meine Haarfarbe, werde ich Tinny verklagen und für die Gesichtschirugie, ebenfalls!!!

Dienstag, 19. Juni 2012

Luxuskosmetik

Von Zeit zu Zeit muss ich einfach mal "zuschlagen"!
Da frage ich:" Was kostet die Welt", da wird geklotzt und nicht gekleckert!! Dann investiere ich in meine Schönheit, sage Falten und Co den Kampf an und schmiere "was das Zeug hält", die Creme zentimeterdick auf meine Haut auf.

                                Viel hilft viel, oder war es andersrum??


               Und was soll ich sagen: Die neue Creme ist ihr Geld wert!!!!!


Für den verschwenderischen Preis von 1.75 Euro (bei Mäc Geiz), darf ich das wohl auch erwarten!







                                        Grüsse von eurer gelifteten Tinny, ;-))