Montag, 24. Juni 2013

Nicht ohne mein Klebeband!



Was in keiner Handtasche fehlen sollte ist eine Rolle durchsichtiges Klebeband!
Ein schneller Helfer für diverse "Debakel", wie gelöste Hosen oder Rocksäume und als Verschluss für geöffnete Flaschen.
Schnell kann man damit eingerissene Wander - und Stadtpläne reparieren oder Fusseln von der Kleidung entfernen.



Kommentare:

  1. Jipp. Liegt bei mir im Auto. WICHTIG!!!
    Und nun bin ich gespannt auf den nächsten Tipp.

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Klebeband? Klebeband…..ja….natürlich KLEBEBAND! Das hatte ich noch nie in meiner Tasche….aber klar, jetzt wo du es schreibst…..eigentlich logisch! Werde ich einpacken! :-))))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Tinny, wird ab sofort auch Einzug in meine Handtasche
    halten. Tolle Idee.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Auweia , meine Handtasche ist schon immer so voll . :) Zur Not macht es aber auch Pflaster , das habe ich immer dabei . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. ich muss auch gleich mal schauen ob ich noch ein durchsichtiges Klebeband habe. Meinst du so ein buntes Tape geht auch? ich hätte eines mit rosa schrägen Strichen drauf ... ;-)

    Ich wünsche dir eine schöne Woche Tinny. Lieber Gruß von Heidi-Trollspechtg

    AntwortenLöschen
  6. Du hast Recht, eine Rolle Klebeband sollte wirklich in jeder Handtasche mit von der Partie sein.:-)

    Danke für den tollen Tipp, das kommt morgen sofort in die Tasche.

    Sei ganz lieb gegrüßt und hab eine schöne neue Woche :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Habe ich auch noch nicht in der Tasche gehabt...aber wirklich ein nützlicher Helfer^^

    Lieben Grüsse und ich freue mich auch^^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!