Mittwoch, 5. Juni 2013

Schlemmen in Büsum

Ich habe ungelogen 3 Tage, jeden Mittag, Scampi............................................................


 Scampi........................



Scampi..............................



..............................vor Publikum gelutscht ;-)




Es gab natürlich auch noch andere Leckerreien:





Wenn ihr diese leckeren Fischgerichte probieren möchtet , (die Fischsuppe ist auch ein Knaller)...yummy...., dann solltet ihr, wenn ihr Büsum besucht, in diesem Fischimbiss speisen!!


Ihr findet ihn am Hafen, gegenüber dem Wellenbad



Aber es gab auch "Schweinefrass" und zwar in einem Imbiss, den Namen sag ich jetzt nicht, hört sich aber so ähnlich an wie....Zack- Zack ;-)

würg..................




Und zur "Henkersmalzeit" waren wir im Moin, Moin
und da reicht ein Wort.........................lekkaaaaaaaa!!
Ihr bekommt nur halbvolle Teller zu sehen, so schnell haben wir gegessen.




Witzige Deko im Lokal.


Kommentare:

  1. Na...bei Fisch hätte ich jetzt gesagt: nicht dass dir noch Flossen wachsen *lacht*

    Ne, aber mal ernsthaft. So frisch schmeckt es ja auch, und wenn nicht an der Küste oder am Meer, wo soll man sonst dabei dann zuschlagen. Schaut wirklich lecker aus, zumindest im Hafenpick und Moin Moin. Finde es eine Schande wenn man dann wie auf dem anderen Bild sowas vorgesetzt bekommt...gruselig.

    Somit haben die beiden guten Lokale es auch verdient hier bei dir genannt zu werden. Finde es klasse dass du es gemacht hast. Bestimmt ein Tipp für den einen oder anderen Leser.

    Muss mal zusehen dass ich unseren Fischwagen auf die Linse bekomme^^

    Dir noch einen tollen Tag und liebe Grüssle♥

    AntwortenLöschen
  2. Tinny, da hätte ich es euch nachgetan.
    Bei mir hätte es auch immer Scampi gegeben.
    Aber den leckeren Nachtisch hätte ich auch
    dabei gehabt.
    Einen sonnigen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. woaah das sieht ja alles super mega lecker aus, ich bekomme richtig hunger!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  4. Lecker, lecker, lecker. Auch Fischbrötchen oder Krabbenbrötchen in Büsum. Alles fangfrisch.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmmmmm...Also ungelogen: Krabben sind das, was ich als Vegetarierin am meisten vermisse...Die sind echt immer äußerst lecker gewesen...
    Und Flens geht eh immer- allein schon das "Plopp" ist Gold wert ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  6. ok ... und wann treffen wir uns jetzt alle beim Hafenpick? *g*

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. Dann ist es dir ja sehr gut gegangen . Mir würde die Waffel mit den Kirschen und dem Eis reichen . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Fisch finde ich super lecker ... mit allem anderen kannst Du mich nicht locken. Aber Herr Gatte ... der hätte (am besten zeig ich ihm die Bilder gar nicht erst). ;0)

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Durch die vielen Wettschulden bin ich auf deinen Blog aufmerksam geworden und nun hier gelandet und wo komme ich hin???? Nach Büsum...was sehe ich?????....lecker Fisch. Menno, kann ich mir mit meiner Magenverstimmung noch nicht gönnen, aber ich komme wieder, verspreche ich dir und dann werde ich mich hier durch das Fischparadies schlemmen. :-)
    Und ja....in diesem Fischimbiss landete ich auch schon, schwärm....

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!