Mittwoch, 13. November 2013

Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen

Norbert Griebel, der Autor, Gärtnermeister und Kräuterpädagoge, beschäftigt sich schon seit Kindertagen intensiv mit Wildpflanzen.
Pflanzenexkursionen brachten ihn auf alle Kontinente, besonders angetan ist er aber von der heimischen Flora.

Daraus entstanden ist dieses Buch. Ein kleiner Bildband mit herrlichen Fotos von Heilpflanzen, teilweise in Makroaufnahmen. Viele Rezepte, die selbst mir nicht bekannt waren, obwohl ich einiges über Kräuter und ihre Heilweisen weiß oder kennst du das rezept für Eichelkaffee?

Ich schätze die Bilderbücher für Erwachsene. Egal ob es dabei über Kräuter, Wohnstile oder Natur geht, Handarbeiten oder Bastelanleitungen.
Gerne ziehe ich mich dann mit einem Käffchen oder Tee auf meinen Lieblingsplatz zurück und schmöcker.


Die heiligen Pflanzen unserer Ahnen aus dem Leopold Stocker Verlag. 29,90 Euro





Kommentare:

  1. Das ist bestimmt interessant .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe tinny,
    danke für den Hinweis auf dieses Buch.
    Ich kenne Eichelkaffee. Bin eben ein Kriegskind.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das ist ja ein tolles Buch, und ich bin überzeugt dass ich auch darin stöbern würde^^ Vom Eichelkaffee schon gehört habe ich ihn aber nie getestet....und ich hasse noch immer Eichbäume *gg*

    Bis später dann *freu*

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!