Sonntag, 17. November 2013

Echt oder Ente?

1) 
Meine Ur,-Ur,- Ur, - Ur und noch mehr Ur- Oma, wurde im Jahr 380 geboren und ist im Jahr 319 verstorben.

Richtig oder falsch und warum?




2)

Echtes Blatt oder künstlich?




3)

Echtes Fell oder Fake??





4)

Echte Blume oder künstlich?

Kommentare:

  1. 1,2 oder 3...du musst dich entscheiden, drei Felder sind frei. Plop!
    Michael Schanze...erinnerst du dich noch noch :-)))

    Bei Nr. 4 bin ich mir nicht sicher aber eigentlich isses ganz egal denn mir hat das Ratespiel Spass gemacht liebe Tinny♥

    Einen wunderschönen Sonntagabend wünscht dir die Jurika und Schatz♥

    AntwortenLöschen
  2. Okay ... dann legen wir mal los
    Nr.1 Joooooo ???
    Nr.2 Fake
    Nr.3 Fake
    Nr.4 Echt

    Und jetzt bei drei richtigen Antworten, hab ich da ne Dose Thunfisch in Öl gewonnen oder was ???

    Liebe Grüße vom Kerschdin

    AntwortenLöschen
  3. Tinny, ne -ne - ne-
    was soll ich jetzt so sagen.
    1: richtig
    2: richtig
    3. falsch
    4. richtig
    Ist schwer. Ich habe es einfach mal versuscht.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Oh weia...meine Augen auf die F1 gerichtet, Kerzen an und du stellst solche Fragen.

    Ich gieß mir mal ein Glas Vino Tinto ein und überlege nochmal ;-)))

    Liebe Abendgrüssle mit Knuddlern♥

    AntwortenLöschen
  5. Ok...ich versuch´s! Nummer 1 - Falsch, keine Ahnung warum....aber es stimmt nicht! Nummer 2 - echtes Blatt! Nummer 3 - Fake
    (hoffe ich zumindest sehr!!!) Nummer 4 - echte Blume, eindeutig!
    Und nu? Auflösung bitte!!!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. also das Fell ... das verstehe ich irgendwie gar nicht. Ist das jetzt ein Reißverschluss? oder wie oder was?
    über den Rest muss ich auch noch nachdenken ;-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. 1: Richtig
    Sie wurde nur 61 Jahre alt und starb 319 v.Chr.

    2: Falsch
    Ich sehe Eiche-Plastikblätter. Die anderen sind echt, Buche , Birke, Efeu

    3: Falsch
    obwohl es uns "echt" vorgaukeln soll durch das unregelmäßige Fell, das der Natur gleicht. Aber der Verschluß ist eher nicht so passend.

    4: Richtig
    Auch wenn es in Stoff heute schon gute Imitationen gibt, glaube ich nicht, daß man die Welkheit und die Staubgefäße sooo gut hinkriegt.

    Ich bin gespannt, wie falsch oder richtig ich nun liege.

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh oh ja, ganz genau so hätte ich auch getippt! Aber ganz genau, inklusive Erklärungen usw. ... ;0) *schelmisch guck*

      Löschen
  8. Das ist ja wieder schwer . Bei 1. bin ich mir unsicher . :) 2. würde ich fast echt sagen . 3. sage ich mal Ente und das letzte Foto ist natürlich echt . :) Toll gemacht .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!