Dienstag, 25. Februar 2014

Krokusse überall!

Da sind sie. Die langersehnten Frühblüher. Ich kann mich gar nicht satt sehen, wie geht es Euch dabei?
Wäre mein Akku nicht leer gewesen, hätte ich wahrscheinlich noch länger im Park auf den Knien gelegen um zu fotografieren ;-))

(Mehr seht ihr auf meinem stillen Fotoblog)







Kommentare:

  1. Herrlich ... im Garten meiner Nachbaren blühen die ersten Schneeglöckchen ... ich freue mich schon auf den Frühling. Bin froh wenn ich wieder die Gartenstühle rausstellen kann um in der Sonne zu sitzen ;)


    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. deinen fotos sind herrlich - ich liebe die ersten blumen auch ganz besonders und mir ging es heute wie dir...... mein accu zwang mich auch vorzeitig wieder in die aufrechte position :-)

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ist das nicht wunderschön? Und das im Februar. Wann hatten wir so einen milden Winter?
    An den Klimawandel denke ich jetzt mal nicht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tinny,
    Krokusse sprießen bei uns auch an allen Ecken in den Vorgärten. Gestern war es schon richtig frühlingshaft !

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Das gibts doch nicht, sogar eine Biene ließ sich blicken?
    Ganz tolle Fotos sind dir gelungen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch immer wieder hin und weg. Bei uns fangen sie nun so langsam zu sprießen und zu blühen. Hab zwar von jedem Jahr immer wieder Fotos, aber es müssen eben immer wieder aktuelle sein. Wunderschön ist doch der Frühling.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, sehe dich gerade im Gras knien und die Küsschen anbeten.*g*
    Ja, ja, so geht es einem, aber wir freuen und doch so, dass sie nun auf den Wiesen blühen, gell?

    Deine Fotos sind wunderschön und Besuch hast du auch gleich mitgebracht. :-9

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Herrliche Frühlingsbilder . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!