Dienstag, 15. April 2014

Regenbogen

Das Ende des Regenbogens und somit der Goldschatz, war zum greifen nahe.
So dicht und so tief, habe ich noch keinen Regenbogen erlebt.






Und zum Regenbogen gehört auch Himmel. Manche Fotos sind nicht ganz so gut, aber ich habe aus dem fahrenden Auto, durch die dreckige Scheibe geknipst. ;-)










Kommentare:

  1. Und am Ende des Regenbogens ist der Goldtopf?
    Sieht toll aus, wie wenn die bunten Farben aus der Erde aufsteigen würden, echt Klasse!
    Lieben Gruß, Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinny,
    wenn du weitergegangen wärst, hättest du den Topf gefunden.
    Herrliche Fotos. Danke dafür.
    Einen angenehmen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder hast du gemacht , liebe Tinny . Ich sitze auch immer mit meiner Kamera im Auto , da mein Gatte meistens fährt geht das . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. boa, so tief habe ich auch noch keinen Regenbogen gesehen. Habe erst am Himmel gesucht *gg* Schon schiete das dort keine Abfahrt war, ansonsten hättet ihr mal den Topf suchen gehen können ;-) (meldemichfreiwlligfürabnahme)

    Liebe Grüssle♥

    AntwortenLöschen
  5. Tatsächlich, ganz nah, da warst du zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle, toll!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Wie wunderschön! Da hast Du aber auch ohne den Topf schon mächtig Glück gehabt! Klasse Aufnahmen!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!