Montag, 26. Januar 2015

Zeig her deine Beisserchen

Manchmal ist unser Hund etwas grössenwahnsinnig ;-))
Beim Stöckchen holen schleppte er einen laaaangen Ast an und zeigt uns seine kariesfreien Zähne. Nicht schlecht für so einen "alten Kerl"!




Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. WOW! Sieht ja schon so ein bisschen gefährlich aus. Aber vor allem süüüß!
    Hoffe, Dir und Deinen Lieben geht es gut?! ♥ ♥ ♥

    Liebste Knuddelgrüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Dein Hund hat es gut, der muß nicht zum Zahnarzt so wie ich ... grins. Toll wie er gleich einen großen Stock dir anbringt.
    Stimmt, auch bei uns taut es wieder, na mal sehen wie lange.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. hui!!!
    ich wünsche dir einen schönen wochenstart! *drücker!

    AntwortenLöschen
  4. Und was für Beißerchen , mit denen möchte ich nicht in Berührung kommen . Ansonsten ist dein Hund aber ein hübscher . :)
    Ich hoffe es geht dir gut , liebe Tinny .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Na, die Beisserchen können sich aber sehen lassen^^ Ich finde ihn klasse und er hat, so wie auch du, bestimmt den Spaziergang genießen können. Habe auch die Winterbilder angeschaut und finde die Natur so in weißer Pracht einfach wunderschön. Schade das es schon wieder alles wegtaut. Hoffe mal das Sau- und Matschwetter hält nicht an.

    Viele liebe Knuddelgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. tja - der Hund weiß wie schön er ist :-)
    und was soll er auch mit so einem kleinen Ästchen ;-)

    Bei uns hat es heute kurz mal geschneit ... und sehr schnell wieder getaut.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!