Montag, 17. August 2015

Greifvogel

Moin meine Lieben,
ich muss mich für die schlechte Bildqualität entschuldigen.
Auf den Greifvogel bin ich durch sein "Schreien" aufmerksam geworden, diese Laute hört man sehr selten.
Leider saß er ziemlich weit entfernt und ich habe mit meiner kleinen Digi-Cam gezoomt was das Zeug hält.....leider auf Kosten der der Qualität.

Laut meiner Recherche könnte es sich um einen Schrei,-oder Schelladler - (Jungvogel?) handeln. Wer weiss es genau?







Kommentare:

  1. ein toller schnappschuss!
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich meine, dass er zu klein für ein Adler ist. Vielleicht ein Bussard.

    Liebe Grüße von Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Sieht aus wie ein Busard. Die kreisen bei uns immer über dem freien Feld und können ganz schön kreischen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!