Sonntag, 13. September 2015

September 2015, was geht aaaab bei TinnyMey????

 Hallo meine lieben Blogleser. Ich glaube ihr wartet auf Neuigkeiten??? *gg*

Was ist aus meiner "Uforecherche" geworden?

  
Natürlich habe ich mich an unsere Zeitung mit der Frage gewand, hat´s noch jemand gesehen, gibt es andere Aufnahmen und gibt es eine plausible Erklärung für das "Phänomen"?
Oh man....vielleicht ist mir ein sensationelles Foto gelungen?   

Es sind keine weiteren Meldungen eingegangen! Aber trotzdem ist es wertlos.

Mutmaßungen, es könnte der Mars sein der an dem Wochenende der Erde sehr nahe gekommen sein soll, halte ich persönlich für ausgeschlossen dafür war es viel zu tief und meine Kamera leistungsmässig nicht für Himmelsstudien ausgelegt. ;-) Ach Mist, meine Neugier wurde nicht befriedigt.


Und wer hatte Geburtstag???????????????????????

Ja ganz klar, ihr hab es geahnt oder gewusst, Käthes Curry ist ein Jahr alt geworden,- Zeit eine, ganz ehrliche, Zwischenbilanz zu ziehen.

 Nachdem unser Imbissbauer (für die Edelstahleinbauten im Imbisswagen) tot umgefallen war, mit einer schönen Anzahlung in der Tasche und einen Sack Schulden an der Backe so das wir unser Geld nie wieder gesehen haben, hatte ich eigentlich schon keinen Bock mehr auf alles. (Ja ich weiss ich bin sensibel, aber sowas zieht mir den Boden unter den Füssen weg.)
Dann haben wir aber doch irgendwann Eröffnet und ein niegelnagelneues Gerät verursachte einen mehrstündigen Stromausfall und die ohnehin schon teure Erneuerung der Elektrik erhöhte sich ein weiteres mal. Eigentlich ein idealer Start in die Selbstständigkeit, oder?

Aber Spass beiseite. Ich habe sehr, sehr lange gebraucht, mich mit "meinem neuen Baby" anzufreunden, mich damit abzufinden, dass es vielleicht lange dauern kann, bis Gäste vertrauen schöpfen und wiederkommen. Und jetzt, nach einem Jahr, seht ihr mich zwar gestärkt und hoffnungsfroher in die Zukunft blickend, doch immer noch vorsichtig, ob der Imbiss eine vollwertige Existenz darstellt und nicht "nur" ein Nebenerwerb ist. Denn darauf hätte ich keine Lust.

Aber zur "Schwarzmalerei" gibt es im Moment keinen Grund. Der Umsatzt klettert langsam aber stetig. Käthes Curry hat schon einen guten Ruf in der Stadt Bückeburg (.....wenn Currywurst, dann nur von Käthes Curry.....), die Stammgäste werden immer mehr und die Zeiten in denen wir uns die Beine in den Bauch gestanden haben, immer weniger. Das lässt doch hoffen, oder?


Dann möchte ich mich auch bei euch bedanken für die Begleitung der letzten Zeit und der letzten Jahre und für das Verständnis weil ich nicht mehr so oft ON bin.
Mein besonderer Dank gilt Nova, sie weiss schon warum. 
Und passend für ihr "Zitat im eigenen Bild" habe ich folgendes ausgesucht:



Aber das war noch nicht alles was alles bei mir aaaab ging/geht im September. Doch der Post wird zu lang. Darum hier ein kleines Bild und ihr könnt euch ja schon mal Gedanken machen, was es demnächst gibt ;-))



Kommentare:

  1. ach ja, dann kein ufo :(
    herzlichen glückwunsch zum einjährigen!!!!!!!! drücker!!!

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir ... herzlichen Glückwunsch zum einjährigen!!.. weiterhin viel Erfolg und Spaß

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. ich gratuliere auch ganz herzlich zum Einjährigen -
    und wünsche weiterhin viel Erfolg.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  4. Ach meine Liebe, somit wurde auch unsere Neugier nicht befriedigt. Ist aber echt doof wenn man was gesehen hat und keine Antwort bekommt. Frage ich mich immer ob nicht doch was gewusst ist und nich weitergegeben werden darf ;-) Ist mir letzte Woche auch so gegangen (Lichter am Horizont-viele Schiffe? Warum keine Meldung zum Radar?) Seis drum...vielleicht gäbe es bei dir nur noch mal die Möglichkeit an einen UFO-Verein zu schreiben....

    Zum Hüttchen freue ich mich so wenn ich lese das es immer mehr Stammgäste gibt und die Mundpropaganda läuft. Weisst ja, das ist die beste Werbung die ihr bekommen könnt♥ Also wärste hier auf der Insel bekämste auch viel Werbung von mir...nebst nen Eintrag mit Melderchen...ha, so ne gute Curry findet man hier selten ;-) Danke dir auch für die lieben Zeilen, und für mich selbstverständlich...aber das weisste ja auch. Tja, was da dann wohl noch im September gewesen ist *grins* Rote Ballons...ha...meine Lieblingsfarbe und die Ballon habt ihr zum Platzen gebracht *rofl* (ich alber rum)...

    Von daher ein dicken Dankeschön für das tolle Zitat im Bild. Das passt ja wie die Faust aufs Auge. Ein traumhaft schönes Foto liebe Tinny. Einfach nur herrlich und gerade habe ich das Gefühl ich könnte den Wald riechen und die Strahlen würden mich kitzeln. Superschön geworden freue ich mich dass du es trotz **** geschafft hast wieder mit dabei zu sein.

    Wünsche dir dann noch einen superschönen Frei-Tag, schicke Sonnenstrahlen rüber und ganz viele Knuddelgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Wusste ich es doch! Hab Geduld mit der Käthe. Man sagt, drei Jahre braucht es, bis es richtig läuft. Diese Zeit solltest du dir auf jeden Fall geben. Das wird. Da bin ich ganz zuversichtlich.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!