Samstag, 2. Januar 2016

Die drei kleinen g´s

Wird es jedes Jahr schlimmer mit der Silvesterknallerei? Vielleicht ist das nur mein Empfinden?
In unserer historischen Altstadt ist das Knallen nicht erlaubt. Ebenso in der Nähe von Krankenhäusern und Seniorenheimen. Doch es hält sich keiner dran. Ich wohne nur einen Steinwurf vom KH und Altenheim aber rundherum ging die Ballerei schon um 18 Uhr los und endete.....(garnicht)........ erst um 10 Uhr morgens. Für Hundebesitzer eine Qual denn das Tier geht mit dem ersten Böllerschuss nicht mehr vor die Tür.......!

Ich bin kein Gegner des Feuerwerks, es hat ja auch mit Tradition zu tun. Alte Geister sollen verscheucht werden um froh und unbelastet ins Jahr zu starten. Aber es reicht, wenn um Mitternacht dieser Tradition gefrönt wird.

Diesmal habe ich durch Bäume hindurch das Feuerwerk der Nachbarn aufgenommen......scheee sieht es ja aus..  ;-)
















Ich muss mich selber loben, mir ist es noch nie wirklich geglückt, rechtzeitig auf den Auslöser zu drücken ;-))

So und nun zu den g´s.
So schön das Weihnachtsfest auch war, ebenso die Vorbereitungen auf Silvester. Ich bin froh das alles wieder auf "Anfang" steht, denn genug ist genug ist genug! ;-))



Genug habe wir aber nicht von Novas Spruchsammlung im eigenen Bild. Neues Jahr "neue" Sprüche, hast du Lust mitzumachen?






Kommentare:

  1. da hast du ja tolle bilder gemacht :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tinny,

    ein gesundes neues Jahr mit viel Glück und Gesundheit wünsche ich dir.

    Dir sind die Bilder super gelungen, Glückwunsch. Ich hatte nur kleine Cam mit zur Feier.
    Hoffen wir das nichts beim alten bleibt, wäre doch sonst langweilig.

    Schönes Wochenende wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tinny da geb ich dir recht,man kann es mit der Knallerei auch übertreiben.Bei uns auch den ganzen Abend,Minzi war ganz nervös und unruhig.Bin froh das es wieder rum ist,dir noch einen schönen Abend.LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tinny, da hat der Einstein ja mal wieder den Nagel auf den Kopf getroffen.
    Mir persönlich wäre es viel lieber, wenn das mit der Knallerei nicht so "dolle" wäre. Unser Rocky zittert sich die Seele aus dem Leib und das ist nicht schön. Außerdem hatte ich als Jugendliche mal eine üble Begegnung mit so einem Knaller. Da gäbe es sicherlich noch einige Gründe, warum das aufhören sollte. ABER, das kann man so oder so sehen. Des Menschen Wille ist sein Himmelreich - oder so.
    Grüße Dich herzlich und wünsche Dir ein tolles neues Jahr, Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Da sind die ja tolle Fotos gelungen liebe Tinny. Stimmt, für Tiere muss es immer ein Graus sein, gerade weil sie ja alle Töne mehrfach lauter hören als wir Menschen. So wie es dann hier in den "Bergen" und zwischen den Barrancos knallt schrecke ich ja auch noch hin und wieder zusammen. Allerdings muss ich sagen dass Gismo sich schon daran gewöhnt hat. Im ersten Jahr ganz schlimm schläft er jetzt oft weiter. Muss wohl daran liegen dass hier ja eigentlich an Silvster nur in den Touristenhochburgen geknallt wird, dafür auf sämtlichen Fiestas^^ So wohl auch wieder am 06.Jan.

    Klasse auch dein Zitat im Bild für dass ich dir danken möchte. Freue mich sehr darüber dass du auch in 2016 wieder mit dabei bist♥

    Dir noch einen tollen Sonntag wünschend sende ich viel liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Ein frohes neues Jahr liebe Tinny. Die Aufnahmen sind Dir wirklich gelungen. Kater Bundy mag die Knallerei überhaupt nicht. War noch am nächsten Tag ziemlich verschreckt. Aber jetzt geht es wieder.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wow, Dir sind tolle Aufnahmen gelungen! Und ich wünsche Dir entsprechend noch ein superschönes neues und gesundes Jahr 2016. Der Spruch gefällt mir und er hat recht damit...

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Fotos - wir schießen selbst gar nicht, aber anschauen ist einfach zu schön....ein wunderbares neues Jahr wünsche ich Dir!!!!
    Und vielleicht kommt nun doch irgendwann bei uns auch der Winter, dass ich Deine Mütze und die Handschuhe mal tragen kann....wenn ich meine "schwarz-Phase" durch habe....dann lasse ich wieder Farbe in mein Leben....und werde Dein Set tragen!!!! Denn -der Winter kommt bestimmt irgendwann auch nach Bayern!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein toller Spruch :-)
    und deine Bilder vom Feuerwerk sind auch gut geworden.
    Bei uns krachte es auch ganz schön. Das Feuerwerk war überhaupt mehr zu hören als zu sehen. Wir hatten Nebel und dann noch den Rauch dazu. Da war alles ziemlich dicht.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!