Dienstag, 1. März 2016

Viele, viele bunte Täschchen

Nützliche kleine Dinge kann man  in diesen Täschchen verstauen. Gürteltaschen sind es, um genau zu sein.

Ich habe gleich mehrere genäht so passen sie zu unterschiedlicher Kleidung.
Denn am Arbeitsplatz habe ich gern immer alles "am Mann", Brille, Taschentuch, Notizzettel und Kugelschreiber. 

Ausserdem habe ich Reste recycelt , sogar herausgetrennte Reißverschlüsse habe ich benutzt. Denn wenn ein Kleidungsstück nicht mehr tragbar ist, kann man Knöpfe, Kordeln und Reißverschlüsse abtrennen und wiederverwerten.



Kommentare:

  1. Sehr gute Idee! Praktisch und schön!!!
    Knöpfe schneide ich auch immer ab, wenn ich ein Kleidungsstück ausmiste!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja super aus, was man alles aus resten machen kann, toll!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. So ne Täschchen sind Gold wert. Klasse gemacht!!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. die Idee ist klasse - und die Täschchen sehen super aus!
    finde ich toll, dass du Reste so schön verwertest.

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!