Montag, 24. Oktober 2016

Ich da oben, ihr da unten

Die letzten Wochen war kein schönes Wetter. Kein goldener Herbst, zu nass und ungemütlich, sehr schade.

Aber am Sonntag!!

Jedenfalls für die, die den Vormittag im Bett geblieben sind und für mich, die schon im tiefsten Nebel losgestampft ist um einige Höhenmeter zurückzulegen.

Und die Belohnung wartete in Form von schönstem Sonnenschein, während das Tal noch im Dunst verschwunden war. 
Dankbar..........ich "da oben", traurig...... ihr "da unten" ;-)) 





 

Kommentare:

  1. Liebe Tinny, das sind ja soooo schöne Bilder!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Fotos....richtig toll eingefangen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Aufnahmen, vor allem die Sonnenstrahlen durch die Bäume. Einfach genial wenn man den Tag so erwachen sehen kann, gell. Tja, es lohnt sich halt doch immer früh aufzustehen ;-)

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja du machst es immer ;-))
      obwohl die dunkle jahreszeit nicht so wirklich meins ist. ich brauche licht :-/
      grüssele zurück

      Löschen
  4. Das hat man hier öfter, wenn de Morgennebel erst mal weg ist lacht die Sonne. Schön dass du den Tag nutzen konntest

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich habe ordentlich vitamin D gesammelt ;-))

      Löschen
  5. ich finde es auch toll wie du die Sonnenstrahlen eingefangen hast.
    Wunderschön :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. *_* OMG!
    Die Bilder sind so toll! Da spinn ich direkt Geschichten im Kopfe zusammen. Hach, so schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gelle ;-))
      ich mag die bilder auch. nebel und die sonne bricht durch. so schööööön!
      LG zum WE bammüüüüüü

      Löschen

Vielen Dank für die Zeit, die du dir für mich nimmst!